Kernkompetenz

Thomas Kern

Performance

  • -10.2 %
    since 2018-07-11
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Grundsätzlich wird in diesem wikifolio versucht in, aus meiner Sicht, unterbewertete Märkte zu investieren. Bei der Vielfalt der Finanzwelt sollen sämtliche Chancen genutzt werden können. Aus diesem Grund soll es grundsätzlich keine Einschränkungen im Anlageuniversum geben und es kann z.B. auch der Cash Anteil zwischen 0 - 100 % variieren. Das primäre Ziel soll darin bestehen, einen langfristig maximalen Wertzuwachs mit angemessener Risikostreuung zu erreichen. Diese Diversifizierung soll sowohl bei den Einzelwerten sowie der regionalen Struktur unter Optimierung der Wertentwicklung gesucht werden. Aus meiner Sicht dürfte großes Potential im Edelmetall-, und Rohstoffsektor sowie vor allem deren Minen vorhanden sein. Auch die Dezentralität und deflationäre Struktur von Kryptowährungen können aus meiner Sicht als Streuung in unserer zentral gesteuerten Welt Sinn machen und beigemischt werden. Grundsätzlich soll überwiegend längerfristig investiert werden und mit kleineren Positionen kurzfristig versucht werden die starken Schwankungen (auch abwärts) zu handeln um auch diese Chance zu nutzen. Hauptsächlich soll die Fundamentalanalyse (KGVs, Verhältnisse und Rations, Cashflow,...) für die Entscheidungsfindung von Bedeutung sein. Weiters können auch zusätzliche Ansätze wie z.B. die Charttechnik eine Rolle spielen und aus antizyklischer Sicht die Sentiment bzw. Marktstimmung beachtet werden. Ebenso sollen auch die CoT-Future-Daten in die Anlageentscheidung einfließen. Allgemein wird versucht nicht im Fluss der Masse zu investieren, sondern ganz im Sinne von Konfuzius: "Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen". show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF00BTC0AG
Date created
2018-07-11
Index level
High watermark
101.8

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Thomas Kern
Registered since 2013-11-11
Ich bin seit 2001 im Finanzbereich tätig und habe daher viele Wertpapierausbildungen genossen, Bücher gelesen sowie selbst viele lehrreiche Erfahrungen gemacht. 15 Jahre war ich bei der größten Privat Bank Österreichs (Spezialisierung auf Wertpapiere und Veranlagung) beschäftigt und davon die letzten fünf Jahre als Direktor des Standortes St. Pölten. Ich lege großen Wert darauf, meine Kunden gewissenhaft und objektiv zu beraten. Um dies optimal in die Praxis umsetzen zu können, ging ich den Weg in die Selbständigkeit und bin seit 2017 als selbständiger Wertpapiervermittler tätig. Ich beschäftige mich seit über 20 Jahren durchgehend und leidenschaftlich mit der Börse, Psychologie, Zyklen, Fundamentaldaten und dem Geld- und Finanzsystem. Meine Erfolge zeigen sich sowohl beim langfristigen Investieren, antizyklischen Handeln, als auch im kurzfristigen Trading. Akribische Recherchen, Überzeugung und Ausdauer spielen ebenfalls eine wichtige Rolle. Folgende Ansichten werden von vielen namhaften Ökonomen vertreten: Da die Zinsen des weltweit ungedeckten Papiergeldsystems nicht in der Geldmenge enthalten sind, sollte langfristig immer mehr Geld gedruckt werden um keine Kreditklemme zu erzeugen. Bei gleich bleibender Gütermenge sollte dies Inflation verursachen, welche sich in steigenden Preisen bei Sachwerten auswirken müsste. Gegenteilig sollte dieser Umstand bei Geldwerten zu massiven Kaufkraftverlust führen. Edelmetalle waren in der Geschichte oft ein guter Inflationsschutz und Kryptowährungen können auch nicht beliebig vermehrt werden und sollten daher langfristig ebenfalls einen gewissen Inflationsschutz bieten. Unser Geldsystem muss erneuert werden und daher wird vor allem in die besprochenen Alternativen investiert. Einige Positionen im Wikifolio halte ich auch am eigenen Depot.

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Teilgewinnmitnahme vom Dax Short mit +840 %

show more

Comment

DAX short knackt zum 1. mal die 1.000% plus Marke und der deutsche bank short die 100% plus Marke.

show more

Comment

Dax und Nasdaq Shorts laufen gut und beim neuen Tief der Deutschen Bank Aktie vorgestern wurde über einen Stop Buy ein weiterer Short aufgebaut.

Die 5 jährigen US Zinsen sind unter den 2 jährigen Zinsen und dies ist ein sehr zuverlässiger Rezessionsindikator. Noch aussagekräftiger wäre eine 10 jährige - 2 jährige inverse Zinskurse. Diese steht kurz vor der Invertierung. Weiters sind fast alle Indices bei der 200Tagesdurschnittsline abgeprallt und stehen die Kurse wieder darunter.

Im Dax wurde heute ein neues Tief markiert und im Nasdaq ergab sich ein Death Cross (=50 Tagesdurchschnitt durchbricht den 200 Tagesdurchschnitt nach unten), was charttechnisch ebenfalls sehr bärisch ist. Wie gesagt, in diesen Markt soll man nicht "Buy the dips" spielen, sondern die Hochs verkaufen.

Leider werden durch die bevorstehende Liquidätskrise auch die Minen nach unten gezogen. Sollte sich dieser Trends fortsetzen, werde ich im Minus verkaufen und erst wiedr kaufen, sobald die Zentralbanken den Geldhahn wieder aufdrehen.

show more

Comment

Da ich mir vorstellen kann, dass von dem Kapital aus den Aktienmärkten ein kleiner Bruchteil als Alternative auch in Bitcoin gehen kann, hab ich eine 5% Bitcoin über den ETN aufgebaut. Es besteht jedoch auch die Gefahr, dass die Aktienmärkte bzw der Risk off Modus auch die Kryptos ansteckt. Daher würde ein stop unter 5900 gesetzt um ein optimales Chance Risiko Verhältnis zu haben. 

November und Dezember sind saisonal normal sehr gut für Bitcoin.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.