Kryptowährungen an der Börse

So profitieren Sie an der Börse von Kryptowährungen

Lohnt es sich jetzt einzusteigen?

Der Kryptomarkt hat einen massiven Boom erlebt, allen Unkenrufen zum Trotz. Der Wert eines Bitcoin entwickelte sich seitdem von buchstäblich Null auf rund 20.000 US-Dollar in der Spitze. Die Preisschwankungen sind allerdings enorm: Aktuell - Mitte Juli 2019 - kostet ein Bitcoin gut 11.000 Dollar. 

Erfahren Sie in diesem Artikel, ob es wirklich Sinn macht, Krypto-Geld zu erwerben, wann es Sinn macht und welche Produkte sich anbieten. So kann mittlerweile über Exchange Traded Notes (ETNs) und Zertifikate an der Wertentwicklung des Kryptomarkts partizipiert werden.

In der Kryptowelt zurechtfinden – so lernen Sie von der Erfahrung der wikifolio.com Community

„Meiner Meinung nach ist hier ein Hype im Gange, der noch eine Weile anhalten könnte. Da gilt es, dabei zu sein.“

Christian Scheid

wikifolio-Trader „Scheid“

Pro & Contra Krypto-Investment: Das sollten Sie wissen

 

Die starken Kursschwankungen machen Kryptowährungen zu einem interessanten, aber eben auch riskanten Spekulationsobjekt. Umso wichtiger ist es daher, dass Anleger nicht nach dem Bauchgefühl handeln sondern rationale Entscheidungen treffen, die auf Zielen, Wissen und Verständnis der nicht ganz einfachen Thematik beruhen.

✔ Pro

  • Barrierefreiheit: Anleger aus aller Welt können in Kryptowährung investieren
  • Dezentralisierung und Geschwindigkeit von Überweisungen: grenzenlose Transaktionsabwicklung und kaum Abhängigkeit von zentralisierten Dienstleistungsanbietern, was zu großer Zeitersparnis führen kann
  • Die Blockchain bietet verschiedene, disruptive Potenziale und zukunftsweisende Geschäftsideen

 

✘ Contra

  • Wenn alle Blockchain-Transaktionen mit all ihren Informationen für immer gespeichert und für jedermann nachvollziehbar sind, kommt das einer völligen Aufgabe der Privatsphäre gleich
  • Ist höheren Schwankungen ausgesetzt als echte Währungen und damit als Tauschmittel weniger geeignet.
  • Kryptowährungen sind noch in der Anfangsphase. Es ist schwer zu sagen, wie sich das Krypto-Geld weiterentwickeln kann.

 

In welche Kryptowährung sollte man investieren?

So setzen wikifolio-Trader auf den richtigen Trend

Es ist kein Geheimnis, dass Kryptowährungen das Potenzial haben die Finanzwelt grundlegend zu verändern. Ohne Blockchain wären Digitalwährungen wie Bitcoin und Ethereum nicht vorstellbar. Die Blockchain ist das technologische Grundgerüst und sorgt dafür, dass Transaktionen gespeichert werden und für jeden zugänglich sind. Insgesamt gibt es inzwischen über 2.500 unterschiedliche Kryptowährungen weltweit und die Anzahl der virtuellen Währungen wächst täglich. Stetig entstehen zudem neue Unternehmen und Geschäftsmodelle rund um die Blockchain und das Kryptogeld. 

SO HANDELN WIKIFOLIO-TRADER AUSGEWÄHLTE KRYPTO-WERTPAPIERE

30 Tage Trading Sentiment

Gibt es eine Krypto-Aktie zu kaufen?

Kryptowährungen sind an der Börse ein Thema

 

Digitalgeld als Wertpapier
Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum haben einen festen Platz an der Börse gefunden. Sogenannte Exchanged Trading Notes (kurz: ETN) sind börsennotierte Wertpapiere. Sie folgen direkt der Wertentwicklung der Digitalwährungen.

 

Aktien von Kryptogeld-Profiteuren
Wer nicht direkt in die Kursentwicklung von Kryptowährungen investieren möchte, wird bei börsennotierten Unternehmen fündig. Mittlerweile haben Unternehmen jeder Größenordnung das Digitalgeld entdeckt und bereits Geschäftsmodelle oder Produkte um die dahinterliegende Technologie, die Blockchain, entwickelt: Die Bitcoin Group mit Sitz in Herford betreibt einen Handelsplatz für Kryptowährungen. Die Österreichische Post hat eine eigene Blockchain-Briefmarke herausgebracht. Und Facebook plant im Jahr 2020 eine eigene Kryptowährung namens Libra auf den Markt zu bringen.

 

wikifolios mit Krypto-Aktien als Beimischung
Auf wikifolio.com gibt es bereits eine Vielzahl an Handelsideen, die Krypto-Aktien beimischen oder überwiegend auf den Trend der Zukunft setzen. wikifolios sind Musterdepots, die von privaten oder professionellen Tradern betreut werden.

 „Der Bitcoin bietet zum einen die Möglichkeit eines direkten, bargeldlosen Zahlungsverkehrs und zum anderen eine hohe Volatilität, was ihn zu einer idealen 'Spielwiese' für Trader macht.

Thomas Litschko

wikifolio-Trader „Yoggo“

Beliebte wikifolios mit dem Fokus auf Kryptowährungen

 

So einfach profitieren Anleger von Bitcoin & Co.

Es gibt bereits eine Vielzahl an wikifolios, die Krypto-Wertpapiere ihren Strategien beimischen oder überwiegend auf den Trend der Zukunft setzen. Diese Handelsideen sind derzeit bei Nutzern beliebt.

 

Direkt bei Ihrer Bank

An der Börse gelistete Produkte wie wikifolio-Zertifikate verfügen über eine eindeutige Wertpapierkennnummer beziehungsweise ISIN und können bei nahezu jeder Bank verkauft oder gekauft werden.

 

Zusatzinfo: wikifolio-Zertifikate, eine neue Anlageklasse — Entdecken Sie mehr!

Selber aktiv werden!

Stöbern Sie durch die vielfältigen wikifolios und finden Sie Ihre Favoriten. Eine eigene Watchlist erstellen und immer alle Details einsehen!

Jetzt kostenlos registrieren

 

Unsere Partner

Sie wollen mehr Informationen?

Wer steckt hinter wikifolio.com?

Hinter wikifolio.com steckt das Finanz-Technologie-Unternehmen wikifolio Financial Technologies AG, das 2011 in Wien gegründet wurde. Gründer und CEO ist Andreas Kern, der auch die Idee von wikifolio.com entwickelt hat - Mit dem Ziel vor Augen, die Welt der Geldanlage transparenter, einfacher und fairer zu gestalten. Renommierte Unternehmen wie die die deutsche Handelsblattgruppe, die schweizer PostFinance AG oder die französische NewAlpha Asset Management sind an wikifolio.com beteiligt.

Was genau ist ein wikifolio?

wikifolios sind individuell erstellte Handelsideen in Form von fiktiven Musterdepots. Jeder bei wikifolio.com registrierte Nutzer kann seine Handelsidee in einem wikifolio publizieren, also öffentlich auf der Plattform sichtbar machen, oder mit seinem wikifolio sogar die Basis für ein Finanzprodukt (wikifolio-Indexzertifikat) erstellen. Jedes wikifolio wird den gesamten wikifolio-Lebenszyklus über von einem wikifolio-Trader betreut.

Wie sicher sind Investitionen in wikifolio-Zertifikate?

wikifolio-Zertifikate werden an der Börse Stuttgart (EUWAX) und außerbörslich über Lang & Schwarz zum Handel angeboten. wikifolio.com und der Trader erhalten kein Geld der Anleger. Wenn Anleger ein wikifolio-Zertifikat erwerben, kaufen sie ein Produkt der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft. wikifolio-Zertifikate sind besichert. Zur Absicherung der Verpflichtungen aus ausstehenden wikifolio-Zertifikaten verpfändet die Lang & Schwarz Aktiengesellschaft sämtliche Wertpapiere sowie Geldkonten, die zur Erfüllung dieser Verpflichtung gehalten werden.

Wie kann ich in ein wikifolio-Zertifikat investieren?

Ein wikifolio kann die Basis für ein an der Börse gelistetes wikifolio-Zertifikat bilden. wikifolio-Zertifikate sind bei nahezu jeder Bank und jedem Online-Broker handelbar. Sie können an der Börse Stuttgart (EUWAX), an der BX Swiss (BX) und außerbörslich über Lang & Schwarz gekauft und jederzeit verkauft werden. So kaufen Sie wikifolio-Zertifikate – jetzt mehr erfahren!

Welche Gebühren fallen bei einer Investition in ein wikifolio-Zertifikat an?

Unser faires und transparentes Gebührenmodell setzt sich aus zwei Elementen zusammen: Der Zertifikate- und der Performancegebühr. Bei Investition in ein wikifolio-Zertifikat wird ein Zertifikategebühr von 0,95 Prozent pro Jahr täglich im Zertifikat berücksichtigt. Erreicht ein Trader in seinem wikifolio einen neuen Jahreshöchststand, wird vom Gewinn eine Performancegebühr von mindestens 5 bis maximal 30 Prozent berechnet. Neben diesen in die wikifolios bereits eingerechneten wikifolio-Gebühren werden beim Kauf bzw. Verkauf des wikifolio-Zertifikats die üblichen Transaktionsgebühren über die Depotbank erhoben.

Mehr Artikel zum Thema: Kryptowährungen


Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.