21.02.2013| Von: Stefan Greunz |

Ganz im Sinne des diesjährigen CeBIT-Leitthemas „Shareconomy“ , im Rahmen dessen auch wir als wikifolio.com eingeladen wurden, traf man sich letzten Mittwoch in einem Coworking Space in Hannover zu einer neuartigen Form von Pressekonferenz.

Frank Pörschmann, Vorstand der CeBIT, betonte gleich zu Beginn, dass junge Firmen nun auch zentraler Bestandteil der Messe werden, da sie für entsprechende Flexibilität und Innovation stehen. Die CeBIT als größte IT-Messe der Welt will vor allem wieder die Meinungsführerschaft und somit Innovationsfähigkeit fördern und stärker in den Vordergrund rücken.

Die angereisten Pressevertreter, darunter Sat1, NDR und heise, wurden in entspannter Atmosphäre von Tisch zu Tisch, also Unternehmen zu Unternehmen geführt, während Hr. Pörschmann mit den jeweiligen Gründern über deren Produkt und Motivation sprach.

Wir konnten hier mit wikifolio.com und unserer bisherigen success story bei den anwesenden Medienvertretern, aber auch der Deutschen Messe punkten.wikifolio gemeinsam mit Hr. Pörschmann, Vorstand der CeBIT

wikifolio.com gemeinsam mit Hr. Pörschmann, Vorstand der CeBIT

Der ein oder andere hatte auch ganz speziell nach bestimmten wikifolios und Renditen nachgefragt – ich denke wir haben hier auch „Direct-Sales“ gemacht ;-)

Gemeinsam mit jungen innovativen Unternehmen wie Futrewatt, DeinBus.de, Changers, bettervest GmbH, Solarbrush, amagno und Interessensverbänden wie der BITKOM, ließen wir in entspannter Atmosphäre den wirklich gelungenen Vormittag bei Brötchen und Kuchen ausklingen.

Wir haben viele spannende neue Unternehmen kennengelernt und freuen uns nun umso mehr auf den Beginn der CeBIT in gut 10 Tagen.

Wir freuen uns auf viele Besucher an unserem Stand – Halle 17, Stand 48 – ganz in grün und damit auch nicht zu übersehen!

Weitere Fotos zur Pressekonferenz