trend und wikifolio.com suchen 
die besten Investoren Österreichs


Das Aktienportfolio mit der besten Performance bei möglichst geringem Risiko gewinnt ein Mercedes CLS 450 Coupé. Und: Jeder der für sein Lieblings-wikifolio abstimmt, hat die Chance auf weitere Preise!

Hauptpreis Investors Challenge: Mercedes CLS 450 Coupé


Werden Sie Teil der Investors Challenge 2019

Gesucht: Die Handelsstrategie mit der besten Performance in der niedrigsten Risikoklasse

Erstellen Sie Ihr Challenge-wikifolio!
Setzen Sie Ihre Handelsidee im Challenge-wikifolio um, erzielen Sie die höchste Performance bei möglichst geringem Risiko und sichern Sie sich Ihre Chance auf ein brandneues Mercedes CLS 450 Coupé. Challenge-wikifolios können außerdem als Basis für ein echtes Finanzprodukt dienen!

Noch keine eigene Handelsstrategie?
Entdecken Sie die Vielfalt der Trader und Handelsideen auf wikifolio.com. Setzen Sie die besten Challenge-wikifolios auf Ihre Watchlist, folgen Sie den Aktionen der wikifolio-Trader. Sie nehmen automatisch an der Verlosung einer Uhr von Seiko im Wert von 2.000,- Euro teil.

► Preise

► Spielregeln

► Teilnahmebedingungen

Rendite von Anlegern für Anleger – mit wikifolio.com


Die beliebtesten Challenge-wikifolios


Investors Challenge 2019 mit starken Partnern

trend.
Das größte Wirtschaftsmagazin für Österreich, wenn es um relevante Nachrichten aus der Wirtschaft und Themen der Finanzbildung geht.
bankdirekt.at
Österreichs persönlichste Direktbank bietet Ihnen attraktive Angebote und prämierten Service, besonders im Bereich Wertpapierhandel.
Hypo Tirol Bank
Erfahrung und Kompetenz sind die perfekte Kombination für den Erfolg Ihrer Kapitalgeschäfte. Die Hypo Tirol Bank Veranlagungs-Profis wissen, was zu tun ist.
wikifolio.com
Als Europas größte Plattform für transparente Anlagestrategien sind wir überzeugt, dass jeder direkten Zugang zu den besten Möglichkeiten der Geldanlage haben sollte.

Artikel zur Investors Challenge auf trend.at

Fragen zur Investors Challenge

Wer kann an der Investors Challenge 2019 teilnehmen?

Jeder registrierte wikifolio.com Nutzer mit Wohnsitz in Österreich kann entweder durch die Erstellung eines Challenge-wikifolios und/oder durch das Voten für ein Challenge-wikifolio an der Investors Challenge 2019 teilnehmen.

Wie kann ich den Hauptpreis gewinnen?

Setzen Sie Ihre Handelsidee in einem wikifolio-Musterdepot um. Mit einem virtuellen Startkapital von mind. 100.000 Euro handeln Sie alle Aktien aus dem wikifolio.com Anlageuniversum in Ihrem Challenge-wikifolio. Die beste Performance in der niedrigsten Risikoklasse führt Sie zum Hauptgewinn. Ihr Challenge-wikifolio kann im Anschluss an die Challenge investierbar werden, das heisst, die Basis für ein börsegehandeltes wikifolio-Zertifikat bilden und so bei jeder Bank gehandelt werden.

Wie funktioniert der Voting-Bewerb?

Entdecken Sie die vielfältigen Handelsideen der Challenge-Teilnehmer und vergeben Sie Ihre Stimme in Form von Vormerkungen. Unter allen Nutzern, die ein oder mehrere Challenge-wikifolios vorgemerkt haben, werden Preise verlost. Das im Rahmen des Voting-Bewerbs bestimmte beliebteste Challenge-wikifolio wird als Publikumsliebling ebenfalls prämiert.

Was ist überhaupt ein wikifolio?

wikifolios sind individuell erstellte Handelsideen in Form von Musterdepots. Jeder bei wikifolio.com registrierte Nutzer kann seine Handelsidee völlig kostenfrei in einem wikifolio publizieren, also öffentlich auf der Plattform sichtbar machen, oder mit seinem wikifolio sogar die Basis für ein Finanzprodukt (wikifolio-Zertifikat) erstellen. Es gibt eine große Vielfalt an unterschiedlichen wikifolio-Zertifikaten, in die Anleger bei jeder Bank über ihr bestehendes Wertpapierdepot investieren können.

Wie kann ich in ein wikifolio-Zertifikat investieren?

Ein wikifolio kann die Basis für ein an der Börse gelistetes wikifolio-Zertifikat bilden. wikifolio-Zertifikate sind bei nahezu jeder Bank und jedem Online-Broker handelbar. Sie können über die Börse Stuttgart (EUWAX), die BX Swiss (BX) und außerbörslich über Lang & Schwarz gekauft und jederzeit verkauft werden. Hierfür nutzen Sie entweder die "Jetzt-investieren"-Funktion auf wikifolio.com oder kopieren die angezeigte ISIN und fügen Sie in der Order-Maske bei Ihrer Bank ein.

Wer steckt hinter wikifolio.com?

Hinter wikifolio.com steckt das Finanz-Technologie-Unternehmen wikifolio Financial Technologies AG, das 2011 in Wien gegründet wurde. Gründer und CEO ist Andreas Kern, der auch die Idee von wikifolio.com entwickelt hat - Mit dem Ziel vor Augen, die Welt der Geldanlage transparenter, einfacher und fairer zu gestalten. Renommierte Unternehmen wie die deutsche Handelsblattgruppe, die schweizer PostFinance AG oder die französische NewAlpha Asset Management sind an wikifolio.com beteiligt. Im Rahmen der Investors Challenge 2019 kooperiert wikifolio.com mit dem Wirtschaftsmagazin trend., der Hypo Tirol Bank und der bankdirekt.at.