Meine erste Aktie war die Deutsche Telekom, deren Börsengang ich im Jahr 2000 im Alter von elf Jahren gezeichnet habe. Mein Vater, selber Händler an der Börse in Düsseldorf, nutzte die Zeichnung damals dazu, mich in die Thematiken der Finanzwelt einzuführen. Er erklärte und zeigte mir Vieles. Unter anderem kann ich mich erinnern, dass ich den Kursverlauf der Telekom-Aktie täglich auf Millimeterpapier gezeichnet habe. Von da an war mein Interesse geweckt und ich investierte in den darauffolgenden Jahren vermehrt mit der Unterstützung meines Vaters in Aktien. Mit dem 18. Geburtstag hatte ich mein erstes Depot, über das ich alleine verfügen durfte. Ich las vermehrt Bücher über Investmentstrategien und wagte mich auch an Geschäfte mit Optionsscheinen und Hebel-Zertifikate. Seit mehreren Jahren nun investiere ich viel Zeit in die Verwaltung meines privaten Depots und tätige jährlich über 100 Trades. Der täglich Zeitaufwand für die Verwaltung meines Depots beträgt durchschnittlich ein bis zwei Stunden. Ich würde mich selbst als erfahrenen Trader bezeichnen und sehe meine Stärken vor allem im Erkennen günstiger Kaufgelegenheiten. Das Timing beim Verkauf meiner Positionen ist in den letzten Jahren deutlich besser geworden, aber an der ein oder anderen Stelle sicher noch ausbaufähig. Generell tendiere ich dazu Positionen, die gut laufen zu früh zu verkaufen. Trotzdem gab es in den letzten vier Jahren kein Jahr in dem ich eine Rendite von unter 10 % eingefahren habe. Besondere Highlights waren sicherlich der Kauf von Barrick Gold im Oktober 2015 zu einem Preis von unter 7 € pro Aktie, der Kauf von Apple Mitte/Ende Juni für 84 € oder der Kauf der Deutschen Bank Anfang September 2016 zu einem Preis von gut 12 €. Mit einer Ausnahme (Totalverlust bei einem Hebel-Bull-Zertifikat im Jahr 2013) konnte ich größere Verluste bisher vermeiden. Auch weil ich mittlerweile vermehrt dazu übergehe das Verlustpotenzial einer Position mit Stopp-Loss-Orders zu begrenzen. Da ich in den letzten Jahren immer wieder von Mitgliedern der Familie, Freunden und Bekannten nach Rat und Tipps zum Thema Geldanlage gefragt wurde, habe ich mich dazu entschlossen, ein Wikifolio zu eröffnen. So haben alle die möchten, die Möglichkeit an meinen Ideen zu partizipieren. Besonders richtet sich mein Angebot an junge Menschen, die bisher nur wenig Erfahrung im Umgang mit Aktien haben. Unsere Generation steht vor der schwierigen Aufgabe in einem Niedrigzinsumfeld die Altersvorsorge zu sichern. Eine der letzten verbliebenen Möglichkeiten zum Vermögensaufbau bieten meines Erachtens Aktien. Allerdings scheuen Viele das Investment in Aktien aufgrund des damit verbundenen Risikos. Daher ist es mein Ziel, neben einer maximale Performance bei möglichst geringer Volatilität über eine offene und transparente Kommunikation Vertrauen zu schaffen. So nehme ich mir beispielsweise vor, jede Transaktion ausführlich zu erläutern und zu begründen, um so an das Thema Aktien/Wertpapiere heranzuführen. Generell sind für mich bei der Aktienauswahl sind für mich drei Kriterien entscheidend: 1. Nachrichten des Unternehmens, Zukunftsfähigkeit der Branche, Qualität des Managements und Verfassung des Gesamtmarkts 2. Fundamentale Analyse (v.a. Free-Cash-Flow und Standard-Kennzahlen) 3. Chartanalyse (für Kauf-/Verkaufsentscheidung) Risikohinweis / Disclaimer: Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Wertpapiere können einer hohen Volatilität unterliegen. Diese kann in einzelnen Fällen zu erheblichen Verlusten führen. Eine Haftung für entstandene Vermögensverluste besteht nicht. Ergänzend weise ich darauf hin, dass ich persönlich Positionen in den jeweiligen Gattungen halte und auch jederzeit auflösen kann.

Erfahrung im Handel mit Wertpapieren

Risikoklasse 1:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 2:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 3:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 4:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 5:  3 oder mehr Jahre

Alle wikifolios von BDPerformance

Status: Investierbar

Erstellungsdatum 03.03.2017
Performance seit Beginn -2,8 %
Performance 1 Monat -1,0 %
Maximaler Verlust (bisher) -12,9 %
Erstemission 25.07.2017
Performancegebühr 10 %
Symbol WF0INV4PRO
Investiertes Kapital EUR 971,66
Mittel- bis langfristig
Handelt Hebelprodukte
Das investierte Kapital kann aufgrund der Umrechnung mehrerer Währungen vom tatsächlichen Wert abweichen.