Vor 3 Jahren bin ich zum Wertpapier-Handel gekommen, mit der VW-Aktie mitten in der Dieselkrise. Seitdem ein paar hundert Trades gemacht, auch mal Erfahrung mit Zertifikaten und Optionsscheinen hinter mir, z.B. Discount-Calls auf Apple teilweise mit +50 % in 3 Wochen abgeschlossen. Natürlich lief nicht immer alles glatt, auch mal -30 % in 2 Wochen. Diese Erfahrungen sind aus meiner Sicht auch und besonders heute sehr wichtig: Die Börse ist keine Einbahnstraße. Manchmal geht es eben auch nach hinten. Wichtig ist aber, dass man dabei bleibt, wenn die Fakten auf deiner Seite sind. Denn diese bestimmen den langfristigen Kursverlauf, die Emotionen sind die Schwankungen drumherum.

Erfahrung im Handel mit Wertpapieren

Risikoklasse 1:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 2:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 3:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 4:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 5:  1 bis 3 Jahre

Alle wikifolios von Magicmax

Status: Publiziert

Trader: Magicmax
Erstellungsdatum 08.06.2018
Performance seit Beginn -14,9 %
Performance 1 Monat -8,6 %
Maximaler Verlust (bisher) -19,4 %
Erstemission -
Performancegebühr 7 %
Symbol WF00WANTED
Vormerkungen 2
Aktiv diversifiziert
Mittel- bis langfristig
Trader: Magicmax
Erstellungsdatum 06.06.2018
Performance seit Beginn -16,9 %
Performance 1 Monat -8,8 %
Maximaler Verlust (bisher) -20,5 %
Erstemission -
Performancegebühr 5 %
Symbol WFGAMESOFT
Vormerkungen 2
Aktiv diversifiziert
Trader: Magicmax
Erstellungsdatum 09.09.2018
Performance seit Beginn -20,1 %
Performance 1 Monat -14,6 %
Maximaler Verlust (bisher) -26,6 %
Erstemission -
Performancegebühr 5 %
Symbol WF0FANGMAN
Vormerkungen 0
Schwerpunkt USA
Das investierte Kapital kann aufgrund der Umrechnung mehrerer Währungen vom tatsächlichen Wert abweichen.