NEWCREST MINING

WKN
873365
ISIN
AU000000NCM7
  • Aktien
  • Aktien International
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

19,556 EUR Verkauf

19,982 EUR Kauf

-0,30 Abs.

-1,5 % Rel.

21.09.2020 10:31Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 20,068 / 19,852
  • Hoch / Tief (1 Tag) 19,871 / 19,755
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 23,282 / 10,400
  • 1 Woche +2,2 %
  • 1 Monat -3,4 %
  • 1 Jahr -11,3 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Handelbarkeit des Ausis-Zertifikates: Aufgrund einer Kapitalmaßnahme bei NEWCREST ist das Zertifikat zum Ausis aktuell vom Handel ausgesetzt. Der Handel wird nach Abschluss der Kapitalerhöhung in Kürze wieder aufgenommen.

 

 

NEWCREST hat heute Morgen angekündigt, 1 Mrd. AUD (655 Mio. USD) frisches Kapital einzuwerben, um die ecuadorianische Mine Fruta del Norte zu erwerben und Wachstumsprojekte zu finanzieren. Australiens größter börsennotierter Goldproduzent gab die Platzierung junger Aktien bei institutionellen Investoren bekannt, da die Goldproduktion im dritten Quartal um 16,7 Prozent rückläufig war. Durch die Akquisition soll das Wachstum der Produktion wieder hergestellt werden. Newcrest gab bekannt, dass die Ausgabe von rund 39,1 Millionen neuer Aktien zu einem Preis von 25,60 AUD pro Aktie geplant ist, was einem Abschlag von 7 Prozent gegenüber dem letzten Schlusskurs vom Mittwoch dieser Woche entspricht.

 

 

Newcrest berichtete gestern, dass die gesamte Goldproduktion in den drei Monaten zum 31. März von 623.124 Unzen im Vorjahr auf 518.770 Unzen gesunken ist, wobei eine UBS-Schätzung von 562.000 Unzen Goldproduktion ausging. Die geringere Produktion in den Minen Cadia und Telfer sowie die Veräußerung der Mine Gosowong in Indonesien kompensierten im negativen Sinne den Anstieg der Goldproduktion der Mine Lihir.

 

Der australische Minenkonzern NEWCREST MINING hat im Ausis-Wikifolio aktuell ein unterdurchschnittliches Gewicht von 1 Prozent.

mehr anzeigen

Newcrest Mining wird im aktuellen Geschäftsjahr (07/19 - 06/20) ca. 2,825 Mio. Unzen Goldäquivalent produzieren.

 

Die Gesamtproduktion setzt sich dabei folgendermaßen zusammen:

 

  • ca. 83,9 % Gold
  • ca. 15,7 % Kupfer
  • ca. 0,4 % Silber

 

Die Länderaufteilung setzt sich wie folgt zusammen:

 

  • ca. 42 % New South Wales / Australien
  • ca. 17 % Western Australia / Australien
  • ca. 35 % Papua-Neuguinea
  • ca. 6 % Indonesien

 

Newcrest Mining erfüllt daher mein derzeitiges Anforderungsprofil, hoher Goldanteil/Edelmetallanteil und niedriger Basismetallanteil, optimal.

 

Ich gehe in den nächsten Jahren von einer schweren Wirtschaftskrise aus und halte den Basismetallanteil im wikifolio daher sehr niedrig.

 

Bei den Silberwerten achte ich auf einen recht hohen Goldanteil und einen wenn möglich niedrigen Basismetallanteil.

 

Bei Newcrest Mining ist der ca. 16 % Anteil an Kupfer durch die Größe des Konzerns und dem hohen Goldanteil gut abgesichert. Und sollte es doch anders kommen und die Rohstoffe durch ein inflationäres Umfeld angetrieben werden, dann sollte dieser Kupferanteil bei Newcrest für einen kleinen, zusätzlichen Schub sorgen.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.