GK SOFTWARE

WKN
757142
ISIN
DE0007571424
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

60,400 EUR Verkauf

60,800 EUR Kauf

+0,00 Abs.

0,0 % Rel.

17.10.2019 21:21Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 60,600 / 61,000
  • Hoch / Tief (1 Tag) 61,600 / 60,100
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 95,000 / 53,300
  • 1 Woche -4,1 %
  • 1 Monat +0,3 %
  • 1 Jahr -29,8 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Abbakus Spartacus

Versucht den Widerstand der KE zu nehmen. Chart sieht interessant aus.

mehr anzeigen

GK Software SE: Aufsichtsrat verlängert die Verträge des Vorstandsvorsitzenden Rainer Gläß und von Finanzvorstand André Hergert DGAP-News: GK Software SE / Schlagwort(e): Personalie GK Software SE: Aufsichtsrat verlängert die Verträge des Vorstandsvorsitzenden Rainer Gläß und von Finanzvorstand André Hergert 21.06.2019 / 10:21 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Der Aufsichtsrat der GK Software SE hat die Verträge des Vorstandsvorsitzenden Rainer Gläß und von Finanzvorstand André Hergert um weitere fünf Jahre bis zum 30. Juni 2024 verlängert. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates Uwe Ludwig sagt dazu: "Wir freuen uns, dass die strategische Weitsicht, die Führungsstärke und die wirtschaftliche Expertise der beiden Herren der GK Software SE weiterhin zur Verfügung stehen. Rainer Gläß hat das Unternehmen 1990 gegründet und maßgeblich dafür Sorge getragen, dass es heute international führend im Bereich von Retail-Software ist. Seit dem Börsengang 2008 hat auch André Hergert als Finanzvorstand die Geschicke des Unternehmens und dessen Wachstum maßgeblich mitgestaltet. Der Aufsichtsrat ist daher sehr froh darüber, dass es gelungen ist, mit beiden Vorständen eine Verlängerung von fünf Jahren zu vereinbaren. Diese Vertragsverlängerung ist für das Kontrollgremium ein klares Zeichen von Kontinuität in der Unternehmensleitung in einer Phase fortgesetzten Wachstums."

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

Echte Perlen statt Underperformer

Manchmal bleiben einzelne Aktien auf der Strecke. Sie können aus unterschiedlichen Gründen eine Rallye nicht im vollen Ausmaß mitmachen. Wann macht es Sinn, auf die Aufholjagd zu setzen?