CHINA HONGQIAO GROUP LTD

WKN
A1H6UR
ISIN
KYG211501005
  • Aktien
  • Aktien International
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

- EUR Verkauf

- EUR Kauf

- Abs.

- Rel.

18.10.2019 04:27Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung - / -
  • Hoch / Tief (1 Tag) - / -
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 0,767 / 0,500
  • 1 Woche -
  • 1 Monat -
  • 1 Jahr -

Ausgewählter Top-Trade

Für dieses Wertpapier gab es noch keinen Top-Trade.

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Ich habe mich schon über die Nachrichten gefreut: ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------SHANGHAI, May 3, SinoCast -- China Hongqiao gained CNY 61.40 billion incomes in 2016, up 39.2% year on year; it made CNY 7.2 billion net profits, soaring 98.87% or creating a record high. The company's molten aluminum alloy and aluminum alloy ingot business incomes rose CNY 13.5 billion and CNY 3.35 billion respectively last year, raising total incomes to hike 39.2%.------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Ich gehe davon aus, dass die Aufnahme des Handels nicht mehr allzu weit entfernt ist, wenn ein Ergebnis kommuniziert wird. Allerdings hat wikifolio die Position jetzt wertlos ausgebucht. Ich hoffe, dass einfach nur der technische Prozess zur Ausbuchung von Derivaten gegriffen hat und die Position wieder eingebucht werden kann.
mehr anzeigen
Inzwischen ist Mai. Es gibt aber noch keine Anzeichen für einen abgenommenen Jahresabschluss und auch keine Nachricht, wann mit einer Aufnahme des Handels gerechnet werden kann. Wir müssen uns weiter in Geduld üben.
mehr anzeigen
Gute und schlechte Nachrichten zu Hongqiao Group: Die drohende Insolvenz durch den Trading Halt konnte scheinbar abgewendet werden. Man hat den Kreditgebern versichern können, dass die Kredite in diesem Jahr zurückgezhlt werden können und damit eine Ausnahme erreicht. Zwei geplante Übernahmen im Gesamtwert von 1,6 Mrd. USD mussten wegen Regelverstößen bei Aktienangeboten abgebrochen werden. Dies wirft kein gutes Licht auf die Compliance der Firma, auch wenn die Übernahmeregeln in China erst kürzlich strenger geworden sind. Es bleibt leider spannend.
mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.