Wien, (26. Mai 2015) wikifolio.com, die führende europäische Online-Plattform für Anlagestrategien von privaten Tradern und professionellen Vermögensverwaltern, und wallstreet:online, Deutschlands größte Finanz-Community im Internet, vertiefen ihre Partnerschaft.

wso-B

Künftig können Besucher von wikifolio.com live verfolgen, welche Beiträge und Kommentare wikifolio-Trader auf wallstreet-online.de veröffentlichen. Im Gegenzug werden wikifolios und ihre Trader samt Performance auf wallstreet-online.de angezeigt.

Trader haben jetzt die Möglichkeit, sich und ihr wikifolio einem größeren Anlegerpublikum zu präsentieren“, freut sich Andreas Kern, Gründer und Vorstand der wikifolio Financial Technologies AG. Dies sei vor allem für jene eine Chance, die ihr Wissen und ihre Meinungen aktiv mit der Finanz-Community teilen möchten, ergänzt Andreas Mueller, Leitung Community bei wallstreet:online, dem führenden Online-Finanzforum in Deutschland. „Rund 100 Mitglieder stellen bereits im Forum „Social Trading“ ihre eigenen wikifolios vor und regen eine Diskussion über ihre Transaktionen an. Der Mehrwert für potenzielle Investoren ist hierbei enorm“, ergänzt er. 

Auf der Plattform www.wallstreet-online.de bietet die Anzeige der wikifolios sowohl den Community-Mitgliedern als auch den allgemein interessierten Anlegern interessante Einblicke in das Investitionsverhalten einzelner Trader. Zugleich profitieren die wikifolio-Trader von dem umfangreichen Informationsangebot in allen Fragen zu Börse & Geldanlage von Deutschlands aktivster Finanz-Community.