PHG - ALPHA TITAN 100

Philipp Gartlehner

Performance

  • +35,9 %
    seit 24.01.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

PHG - ALPHA TITAN 100
Nur die größten Unternehmen weltweit schaffen es in dieses Portfolio.

Active Managed:
Dabei werden die Investierten Titel, täglich automatisch durch ein System geprüft, das ich selbst entworfen habe. Der Vorgang basiert auf einem Trendfolgesystem in den höchsten Zeitebenen. Es werden keine Zertifikate ETFs oder sonstiges gekauft sondern lediglich Aktien. Wenn eine Aktie ein negatives Signal auslöst wird diese Verkauft und erst wieder gekauft wenn ein positives Chartsignal generiert wurde. Der Handel erfolgt so zum größten Teil emotionslos. Der wichtigste Faktor bleibt aber weiterhin, die Fundamentalanalyse.
Hat ein Unternehmen keinerlei Zukunftschance oder eine zu hohe Bewertung, wird sie egal was die Chartanalyse sagt verkauft.

Diese Strategie hat sich bei mir vor allem im Jahr 2008 bewährt.


- Investiert wird in die TOP 100 börsennotierten Unternehmen weltweit, gemessen
werden sie an Ihrer Marktgröße und die Gelder werden gleichmäßig verteilt. Zudem
könnten interessante kleinere Unternehmen aus den weltweiten länderspezifischen
Hauptindizes aufgenommen werden, um auch zukünftig gute Renditen zu erzielen.
Jedes Unternehmen fängt klein an, kann sich aber innerhalb von 10 Jahren zu einem
Marktführer und Trendsetter etablieren.

Daher sind wir in allen Märkten auf der Suche und behalten das „große Ganze“
tagtäglich im Blick.

Aktien in Gegenden mit politischen Unruhen versuchen wir zu meiden oder
gegebenenfalls schnell abzustoßen, vor allem um das Verlustrisiko durch eine
negative Währungsveränderung zu minimieren.


Wichtig für Sie und für uns bei Geldanlagen:

-Streuung
-Zeit
-Verfügbarkeit

Durch die Streuung und den Faktor Zeit, erreichen wir ein Höchstmaß an Sicherheit.
Es steht fest, dass es bei Aktien immer wieder Talsohlen geben wird. Diese
Talsohlen sollte man immer kaufen und niemals verkaufen, egal wie schlimm die
Lage ist. Wer bei Aktieninvestments unsicher ist und Angst hat muss die investierte
Summe verringern, dann übersteht sie sogar einen Zusammenbruch wie 2008
ohne Probleme.
- Aktienanzahl: 50-100

Streuen sie Ihr Investment auf alle PHG - Zertifikate um eine optimale Streuung und daher ein hohes maß an Sicherheit zu erreichen.

Bei jeglichen Fragen rund um das Investment- & Vorsorgegeschäft stehe ich Ihnen
gerne zur Verfügung. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0000T100
Erstellungsdatum
24.01.2014
Indexstand
High Watermark
141,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Philipp Gartlehner
Mitglied seit 14.03.2013
- Langjährige Erfahrung mit allen Börsen - Instrumenten. - seit 8 Jahren Daytrader - seit 3 Jahren Private Equity Manager Ausbildungen: - Informations- & Kommunikationstechniker - Organisation & Management - Finanzmanagement

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Noch keine Kommentare vorhanden