Trendfolge & Swings

Performance

  • -9,5 %
    seit 05.12.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

In diesem Wikifolio werden hauptsächlich aktiv verwaltete Trendfolgen und Aktien-Swings gehandelt, welche unter strengem Risikomanagement stehen. Die Analyse wird sich hauptsächlich aus Markt- und Charttechnischer Analyse zusammensetzen, allerdings werde ich auch Sentimente und News beachten. Ich werde in diesem Wikifoilio eine Price Action Strategie mit Zuhilfenahme von verschiedenen Indikatoren, Korrelationen und Meinungen handeln. Es ist möglich dass ich in lukrativen Marktphasen auf Hebelprodukte zurück greife, allerdings in stabilem, wachsendem Markt unwahrscheinlich. Also, let's beat the market! mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00MF1397
Erstellungsdatum
05.12.2018
Indexstand
High Watermark
99,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 05.12.2018

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Habe eine Limit Buy auf den Silver ETF bei 13,20€ gesetzt. Da Gold steigt, kann davon ausgegangen werden dass auch Silber stärker nachgefragt wird. Laut Statistik liegt die Korrelation bei circa 0,75. Zudem sehen wir im Silber Chart zwischen Sep 18 und Jan 19 ein höheres tief, welches eine trendwende indiziert. Werden nun probieren den Pullback zu kaufen, umd dann Mittelfristig long zu gehen. S/L bei 12,40€

 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Ich habe jetzt erst gemerkt, dass es möglich ist das Anlageuniversum rückwirkend zu bearbeiten. Wir haben ab sofort auch die Möglichkeit Derivate zu handeln!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Während Top-Wikifolios alleine im letzten Monat zwischen 3-10% verloren haben, stehen wir super da. Meiner Meinung nach ist das deren schlechten Moneymanagement geschuldet, dass sie lieber Verluste aussitzen anstatt ihre Verluste zu cutten. Das kann kein effizientr Einsatz unseres Kapitals sein! Deswegen wartet der schlaue Anleger auf eine Konsolidierung der großen Indizes (DAX, DJ, SP,...) und auf das formen von höheren lows. Nur LANGFRISTIG geformte higher lows sind induktiv für Trendwenden. Sich an irgendwelchen fundamentalen Daten festzukrallen und zu hoffen, dass sich der intrinsische Wert dem Kassawert in bälde angleicht ist blind und uneinsichtig. Das wird uns nicht passieren!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Ich wünsche Ihnen alle ein frohes neues Jahr! DAX konsolidiert sich im 10.500 Bereich. Haben klaren Downtrend deswegen wäre es meiner Meinung nach fahrlässig longs zu öffnen. Weiterhin short!

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.