Turopoldi - Momentumpower

Roman Kurevic

Performance

  • -6,6 %
    seit 14.07.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das Momentumpower soll eine Trendfolgestrategie auf Aktien abbilden. Der ENTRY, die Positionsgrösse und der EXIT sollen vom Algorithmus vorgegeben werden. Der ENTRY soll über ein fest definiertes LIMIT in allen Modellen und ebenso der EXIT END of DAY bei den Aktien bzw. einer OCO (One Cancel the Other) Order. Zu Beginn wird max. 5% in eine Aktie investiert. Wenn diese im Erfolgsfall mehr wie 20% des Portfolios ausmacht, wird die Position immer auf 15% reduziert. Ansonsten muss es kein Re-Balancing geben, es kann auch nur der STOP LOSS beachtet werden.

Bis zu 20% des Portfolios können in SHORT Derivate investiert werden.

Die Kursdaten kommen von verschiedenen bekannten Kursanbietern.

Hier einige Schwerpunkte möglicher Risiken, ohne Anspruch auf Vollständigkeit: Probleme an den Börsen, so dass Orders nicht ausgeführt werden (vor allem STOPS), falsche Preise bei den Kursanbietern, Kursverluste sind natürlich auch möglich, niedrige Zinsen (wie zur Zeit) ergeben keinen Zusatzertrag für das nicht investierte Geld, bestimmte wichtige Signale können nicht umgesetzt werden.

Auf der Aktienseite ist bei positivem Kursverlauf eine Haltedauer von 2 bis 3 Jahren durchaus möglich Bei den Derivaten ist es abhängig von der Handelsidee.

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0TUROMOM
Erstellungsdatum
14.07.2015
Indexstand
High Watermark
136,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Roman Kurevic
Mitglied seit 07.08.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

??? -0,4% war doch eingepreist - naja die Bulleria!?! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Aktienmärkte weiter Brief mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

S&P500 mit frischem SELL Signal - di Aktien dünnen sich aus! DAX < 10.000 . . . Korrektur bis 10.400/500 möglich, aber Vorsicht bleibt di eMutter derPorzellankiste. Unter 9.800 könnte sich der Abschwung noch mal beschleunigen!! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

300 erst mal grob gehalten - so richtig geht aber nix nach obbe hin... mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.