Transport und Logistik

Performance

  • +90,7 %
    seit 26.08.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Primäres Ziel des passiv verwalteten Portfolios ist die Erzielung einer Wertentwicklung, welche die Wertentwicklung des zu Grunde liegenden Transportation & Logistik Index (CXPLX) abbildet.
Hierzu wird eine, möglichst, exakte Nachbildung des des Indexes angestrebt. Der Index umfasst aktuell 11 Aktien deutscher Unternehmen welche im weitesten Sinne im bereich Transport und Logistik tätig sind, sollten in Zukunft weitere Unternehmen dazukommen werde ich das Portfolio entsprechend umschichten und erweitern.

Der CXPLX repräsentiert die Entwicklung der Transportbranche, also den Profit, welcher mit Logistik- und Transportdienstleistungen erwirtschaftet wird. In ihm zusammengefasst sind daher börsennotierte Unternehmen mit genau diesem Schwerpunkt.

Die Aktien werden solange gehalten, so lange diese im CXPLX gelistet sind. Ausschüttungen (Dividenden und ähnliche Erträge) werden thesauriert (wieder angelegt) und erhöhen das Vermögen des Portfolios. Es handelt sich hierbei um sein sehr einfaches Portfolio ohne Handelstätigkeit. Wer hier investiert möchte im Bereich Logistik investieren. Wie an der Börse üblich kann es zu Wertschwankungen kommen was dazu führen kann das der Verkaufspreis unter den Einkaufspreis sinkt. Dieses Portfolio hat einen langen Anlagehorizont, da wie oben schon beschrieben, nicht aktiv gehandelt wird sondern die Wertsteigerung allein durch den Kursgewinn der Unternehmen und der Dividende erzielt wird. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFEFTCXPLX
Erstellungsdatum
26.08.2014
Indexstand
High Watermark
201,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 02.01.2013

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Heute weitere modifikationen am Depto, die Positionen mit der schlechtesten Performance mussten uns heute verlassen. Aus meiner Sicht machte es keinen Sinn mehr diese länger zu halten auch wenn ich damit einen Verlust realisieren musste aber wie sagt man so schön, lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende. Ich bin meinen Konzept treu geblieben und habe im Bereich Transport wieder reinvestiert, nur das wir jetzt internationaler geworden sind. Ein herzliches willkommen an Airbus und Norfolk. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.