Growth Quality and Innovation

MountaInvestor
  • +2,2 %
    seit 22.12.2019
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -20,5 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das Wikifolio investiert vorrangig in Unternehmen, die ein hohes Umsatz- und Gewinnwachstum erwarten lassen, was sich wiederum langfristig in einem überdurchschnittlichen Wertzuwachs (Kursgewinn + Dividende) niederschlagen sollte. Gesucht sind nachhaltige Geschäftsmodelle, die langfristig von bestehenden Trends profitieren. Gleichzeitig wird Wert gelegt auf Qualität, d.h. Unternehmen mit Produkten, Dienstleistungen oder einer Marktposition, die dem Wettbewerb überlegen ist. Solide Bilanzstruktur, gutes Management und nachhaltiges Unternehmertum werden ebenfalls angestrebt. Innovative - eventuell noch kleine - Unternehmen, die durch Forschung neue Produkte auf den Markt bringen, ergänzen das Portfolio. Investiert wird in die jeweiligen Unternehmen dann, wenn die Bewertung der Aktie im Verhältnis zu den Wachstumsaussichten vernünftig bzw. im Idealfall sehr attraktiv ist. Der in der Investmentbranche verwendete Begriff "GARP" (Growth at a reasonable price) beschreibt die Investmentstrategie am treffendsten.
Vor jeder Investition steht eine ausführliche fundamentale Analyse des Unternehmens, der Branche und der Zukunftsaussichten.
Der Investmenthorizont ist grundsätzlich mittel- bis längerfristig ausgerichtet (3-5 Jahre). Ausnahmen ergeben sich, wenn eine Aktie kurzfristig stärker steigt als angenommen und die Bewertung auf dem dann aktuellen Niveau kein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis mehr aufweist, oder sich die fundamentalen Aussichten verschlechtern und die Aktie aus diesem Grund kein attraktives Investment mehr ist.
Das Portfolio investiert i.d.R. in mehreren Schritten in einzelne Unternehmen, Verkäufe erfolgen oft ebenfalls in Teilbeträgen. Ein aktives Management jeder einzelnen Position ist Teil der Strategie. Kleinere Positionen betragen (bei Kauf) ca. 2-3%, große Positionen ca. 5-10%. Positionen über 10% werden Ausnahmen sein - ggfs. durch gute Wertentwicklung. Die Positionsgröße ist abhängig vom Risikoprofil des Unternehmens und meinem Überzeugungsgrad. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFGROWTHQI
Erstellungsdatum
22.12.2019
Indexstand
High Watermark
106,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Wolfgang Lickl
Mitglied seit 20.12.2019

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Nachdem Remy Cointreau heute einen enormen Kurssprung (+14%) hinlegt, und somit trotz der Marktturbulenzen per saldo nicht gefallen ist (obwohl es natürlich Auswirkungen durch die Corona Krise gibt), erfolgt ein Teilverkauf mit der Absicht in andere stark gefallene Titel zu reinvestieren oder den Titel selbst auf ermäßigtem Niveau zurückzukaufen.

mehr anzeigen

Kommentar zu ROCHE HOLDING GS

In der derzeitigen Marktphase zeigt die Investmentstrategie des Wikifolios “Growth Quality and Innovation” eindrucksvoll ihre Stärken. Vom 20. Februar, dem Höchststand des Aktienmarktes, bis zu letztem Freitag, dem 20. März, verlor das Wikifolio nur 12,8% - obwohl es bereits zu 90 - 100% in Aktien investiert war. Der breite Aktienmarkt - gemessen am Stoxx600 - büßte dagegen 34% und damit fast das 3-Fache ein, der DAX verlor mit 36% sogar noch etwas mehr.

Welches “Geheimnis” liegt dieser Entwicklung zugrunde ?

1) Kaufe vor allem "gute" Unternehmen, deren Geschäft du verstehst. Damit verringert sich die Wahrscheinlichkeit, die Fundamentaldaten und die Gewinnentwicklung falsch einzuschätzen.

2) Kaufe Unternehmen dann, wenn sie günstig bewertet sind. Damit verringert sich die "Fallhöhe", wenn der Aktienmarkt mal einbricht.

3) Kaufe am Ende eines Konjunkturaufschwungs eher defensive und nicht-zyklische Unternehmen, deren Gewinnentwicklung auch im Abschwung relativ stabil ist.

Wie geht es jetzt weiter ?

Nachdem der Aktienmarkt insgesamt und damit viele Kurse von guten, aber zyklischeren Unternehmen stark eingebrochen sind, ist es Zeit, das Portfolio langsam von einer defensiven Positionierung in eine etwas "aggressivere" Positionierung zu bringen, um bei einem Aufschwung von den Chancen am Markt überproportional zu profitieren.

Diesen Schritt beginne ich heute mit Teilverkäufen von Roche, Stratec und Investitionen in Blue Prism, Sopra Steria, Airbus und MTU.

More to follow ! Keep watching !

mehr anzeigen

Kommentar zu MEDIGENE AG NA O.N.

Heute erfolgte die erste Gewinnmitnahme im Titel Medigene. Nach der (erwarteten) Veröffentlichung von Daten aus einer klinischen Studie (positive Daten mit Medigenes dendritischem Zellvakzin) stieg die Aktie heute um 30%. Der Fokus des Unternehmens liegt jedoch auf der T-Zell-Technologie.

Es erfolgte ein Teilverkauf von 2000 der 5000 Stücke bei 5,345 Euro in der Erwartung, den Titel auf niedrigerem Niveau zurückzukaufen.

mehr anzeigen

Kommentar zu ROCHE HOLDING GS

Heute erfolgte der zweite Schritt des Aufbaus einer Position in Roche. Angedacht ist mittelfristig eine Positionsgröße von 5-10%.

Roche ist mein präferiertes Pharmaunternehmen, das sich durch ein Produktportfolio und eine Pipeline innovativer Medikamente (aktuell vor allem Onkologie) auszeichnet. Ständige Innovationen sind der einzige Weg, dem generellen Preisdruck im Gesundheitsbereich zu entgegnen.

Aktuell ist die Aktie vernünftig bis attraktiv bewertet, weil sich Investoren Sorgen machen, wie viel Umsätze das Unternehmen verlieren wird, weil es nun sog. Biosimilars (die "Generika-Version" im Bereich biologische Medikamente) für Roches drei größte Medikamente gibt. Meiner Einschätzung nach wird das Unternehmen dies durch Umsätze mit neuen Medikamenten überkompensieren können, und die Umsätze und Gewinne werden in den folgenden Jahren weiter steigen. Die Kombination aus ca. 3% Dividende, mittel einstelligem Umsatz- und Gewinnwachstum und einer von mir erwarteten Ausweitung der Bewertung lassen längerfristig eine jährliche Rendite von über 10% erwarten.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.