05.02.2014| Von: Christina Oehler |

Hier ist der Januar-Monatssieger und Gewinner eines von wikifolio.com ausgesuchten Tech-Gadgets unseres wikifolio ETF-Cups – powered by iShares und OnVista.de.

Monatssieger wird jener Trader, dessen ETF-Cup-wikifolio von Monatsanfang bis zum Ende des jeweiligen Monats die größte Performance erwirtschaftet hat.

Wer ist Monatssieger Januar?

Wieder holte ein Neueinsteiger beim ETF Cup den aktuellen Monatssieg. Trader Rainer K. startete sein ETF-Cup-wikifolio ["Gewinne Gewinne"][1] Ende Dezember und erwirtschaftete mit insgesamt 39 Trades in den letzten Januar-Tagen eine Performance von insgesamt 2,89 Prozent, die ihm knapp zum begehrten Monatssieg verhalf.

Auch im ETF-Cup-wikifolio von Rainer K., soll ein Handelssystem den übergeordneten Trend angeben und mittels Charttechnik in die angezeigte Richtung eingestiegen werden. Um das Risiko zu minimieren, wird in mehrere Märkte investiert.

CupBanner

Zweitplatziertes ETF-Cup-wikifolio im Januar war ["WF ETF CUP"][3] mit 2,58 Prozent, am dritten Platz folgte ["ETF Star"][4] mit 2,54 Prozent.

Der aktuelle Stand für den laufenden Monat kann stets im ETF-Cup-Bereich auf wikifolio.com eingesehen werden.

Was gibt es zu gewinnen?

Nochmal zur Erinnerung: Das wikifolio.com Team hat die Ehre, die Monatspreise auszuwählen und zu übersenden. Fünf Personen aus unserem Team kaufen am jeweiligen Monatsende ihr aktuelles Lieblings-Technik-Gadget und übersenden es an den jeweiligen ETF-Cup-Monatssieger. Nach Stefan mit seinem iPad Air für den November, versendete Christina an den Dezember-Sieger eine Go-Pro HERO3+ Silver Edition. Für Januar war IT-Spezialist Marco Bareis an der Reihe und hat sich für ein Asus Nexus 7 entschieden.

Price

©Produktbilder.de

Marco über seine Preiswahl: „Ich habe mich für das Nexus 7 entschieden, weil ich es unglaublich praktisch finde. Handliche Größe kombiniert mit gutem Display, perfekt um von unterwegs den aktuellen Status seines wikifolios einzusehen!“

Wir gratulieren herzlich und wünschen viel Spaß mit dem Preis!

Übrigens: Es ist noch nicht zu spät sich für den ETF-Cup zu registrieren. Es warten noch weitere Monatspreise und am Ende die große Preisverleihung im Rahmen der INVEST. Gleich hier das eigene ETF-Cup-wikifolio erstellen