Wer rastet, der rostet

Der leidenschaftliche wikifolio-Trader Christian Marr ist Börsianer durch und durch. Über 20 Jahre Erfahrung hat er auf dem Buckel. Seit 2018 nutzt Marr dieses Wissen, um seine aktuell drei wikifolios zu betreuen.

christian-marr-traders-talk
Quelle: wikifolio.com

Das bisher erfolgreichste Musterdepot ist Aktienfilter . Seit Erstellung im September 2018 konnte Marr ( Aktienfilter ) hier bereits mehr als 55 Prozent Performance verbuchen. Und das bei einem maximalen Verlust von unter 20 Prozent. Erfolgsrezept für das wikifolio ist das Nutzen von Verwerfungen und Turbulenzen am Markt. Ergeben sich so Unterbewertungen, schlägt Marr zu. Für die dafür nötige Flexibilität setzt der erfahrene Trader auf Cash. Bar-Quoten von nahezu 100 Prozent sind bei Aktienfilter keine Seltenheit. Wir baten den Trader zum Kurz-Interview.

In meinem wikifolio setze ich auf…

kurzfristige Trends und Bewegungen an den Börsen. Ich gehe oftmals fast komplett in Cash und versuche nach und nach wieder günstiger in den Markt einzusteigen. Ich investiere gerne in Aktien mit gutem Chance-Risiko-Verhältnis und plausiblen Geschäftsmodellen mit positiven Aussichten. Ich versuche von Marktverwerfungen und Börsenturbulenzen zu profitieren. Generell gilt: Wer rastet, der rostet – wie im wahren Leben.

Drei Unternehmen, an die ich langfristig glaube, sind…

  • Wirecard (immer mehr elektronische Zahlungen und Abwicklungen),
  • Amazon (Onlinekäufe wird es auch immer geben) und
  • Allianz (global aufgestelltes Unternehmen, hohe langfristige Dividende)

Chart

Kennzahlen

  • +58,6 %
    seit 09.09.2018
  • +58,9 %
    1 Jahr
  • 2,78×
    Risiko-Faktor
  • EUR 146.879,81
    investiertes Kapital
Kurzfristiges Trading, um von Marktverwerfungen zu profitieren

Wenn ich mich zwischen fundamentaler Analyse und Charttechnik entscheiden müsste, würde ich…

die fundamentale Analyse wählen. Ich bin der Meinung, dass sich früher oder später eine fundamentale Unterbewertung immer auflösen wird. Man braucht wirklich „nur“ Geduld. Ist aber einfacher gesagt als getan.

Märkte, die mich überzeugen, sind…

liquide, klar definierte Märkte, die ich auch verstehe. Märkte mit Zukunft und Innovationen.

christian-marr-wikifolio-trader

„Ich habe noch kein einziges Buch zum Thema Börse gelesen. Es gibt genügend andere Medien, die beim Einstieg in die Börsenwelt unterstützen. Wichtig ist, dass man sich mit der Materie befassen möchte und man Freude dabei hat.“

Christian Marr
Aktienfilter

Investments, von denen ich die Finger lasse, sind…

Devisengeschäfte und Kryptowährungen. Das ist ist ein Markt, den ich nicht zu 100 Prozent verstehe.

Mein bester Trade bisher war…

der Kauf der Ballmaier & Schulz-Aktie im Jahre 1997 oder 1998. Ein Traum.

Die erste Aktie, die ich gekauft habe, war…

Daimler im Jahre 1991. Innerhalb weniger Monate machte ich einen großartigen Gewinn. Von da an war ich angefixt vom Thema Börse.

Meine Liebe zur Börse wurde entfacht durch…

meinen Vater.

Meine Börsenweisheit Nummer 1 ist:

Politische Börsen haben kurze Beine.

Ein Investment-Buch, das ich jedem ans Herz legen kann, ist…

Ehrlich gesagt habe ich noch kein einziges Buch zum Thema Börse gelesen. Es gibt genügend andere Medien, die beim Einstieg in die Börsenwelt unterstützen. Wichtig ist, dass man sich mit der Materie befassen möchte und man Freude dabei hat. Nichts ist schlimmer als Zwang oder Verkrampfung. Ich schaue immer vorwärts und bilde mir meine eigene klare Meinung.

Herr Marr, danke für das Gespräch.

Wollen Sie mehr von Christian Marr sehen?

Setzen Sie „Aktienfilter“ auf Ihre Watchlist und verpassen Sie keinen Trade und kein Kommentar! Holen Sie sich die Performance unserer Top-Trader auch in Ihr Depot!

Aktienfilter

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.