Strukturierte Produkte, die nicht als „Open-End-Produkte“ aufgelegt wurden, haben ein Fälligkeits- oder Verfallsdatum. Wird ein solches Produkt in einem wikifolio bis zum Verfall nicht verkauft, würde es bis zur Auszahlung des Emittenten ohne Preis und nicht mehr handelbar im wikifolio verbleiben. Dies hätte zur Folge, dass für das zugehörige wikifolio-Zertifikat eventuell mehrere Tage kein Kurs errechnet werden kann. Zwischen Verfallstag und Zahltag können aber bis zu fünf Börsentage liegen.

Um eine möglichst durchgängige Handelbarkeit von wikifolio-Zertifikaten zu gewährleisten, werden Strukturierte Produkte vor ihrem Verfall automatisch aus dem virtuellen Bestand des wikifolios verkauft.

Wie werden Verfälle innerhalb der wikifolios genau gehandhabt?

Das jeweilige Wertpapier wird einen Tag vor dem letzten börslichen Handelstag ab 15:45 Uhr über eine Quote-Order automatisch verkauft. Der Verkaufskurs richtet sich hierbei nach dem aktuellen Kurs des Emittenten.

Bei einem automatischen Verkauf finden Sie die erfolgte Verkaufsbuchung wie gewohnt in der Trade-Historie und im Kontoauszug des wikifolios mit dem Vermerk „Verkauf vor Verfall“.

Das Wertpapier ist ab dem Zeitpunkt des automatischen Verkaufs nicht mehr über wikifolio.com handelbar. Ein nochmaliger Kauf ist daher nicht möglich.

Da Strukturierte Produkte zum Laufzeitende hohe Schwankungen aufweisen können, ist es ratsam, das Wertpapier, bereits vor dem automatischen Verkauf, zum gewünschten Kurs zu verkaufen.

Wie erfahre ich, welche Wertpapiere verfallen?

wikifolio-Trader, die in naher Zukunft verfallende Strukturierte Produkte im wikifolio halten, erhalten spezielle E-Mail-Benachrichtigungen.

Jede Woche Dienstag erhalten Trader pro wikifolio einen Überblick über die Verfälle in der darauf folgenden Woche. Des Weiteren erhalten wikifolio-Trader zwei Tage vor dem letzten Handelstag eines Wertes eine zusätzliche Benachrichtigung. Wird im Anschluss ein automatischer Verkauf durchgeführt, wird eine zusätzliche Bestätigung per E-Mail versendet.

Das genaue Verfallsdatum finden Sie jederzeit im Verkaufsprospekt des jeweiligen Emittenten oder auf Finanzinformationsportalen.