Mein Interesse für Wertpapiere und Geldanlagen begann bereits in früher Jugend. Mit Unterstützung meines Vaters verwaltete ich schon recht früh mein eigenes Wertpapierdepot. Dabei konzentriere ich mich seit Jahren auf weltweite Aktieninvestments. So treffe ich die Investitionsentscheidungen für mein wikifolio: Ertragsstarke Aktien zeichnen sich durch einen kontinuierlich überdurchschnittlichen Wertzuwachs aus. Dies ist daran zu erkennen, dass ihre Kursgewinne über Jahre hinweg konstant höher ausfallen als die der breiten Masse. Bei der Auswertung der Performance sind auch die Dividenden mit einzurechnen. Solche Aktien versprechen auch zukünftig hohe Gewinne. Einen weiteren wichtigen Prüfungsschritt stellt die Fundamentalanalyse dar: Ich sehe mir die prägenden Kennzahlen (z.B. Kurs-Gewinn-Verhältnis, Kurs-Cashflow-Verhältnis, Eigenkapitalquote, Umsatzsteigerung) an, betrachte deren Entwicklung in der Vergangenheit und beobachte diese Zahlen laufend. So wird ein Investment in Aktien ausgeschlossen, die zwar in der Vergangenheit gut performt haben, bei denen die gute Kursentwicklung aber nicht durch die Geschäftszahlen sachlich gerechtfertigt ist. Dritter Baustein meiner Aktienauswahl ist eine umfassende Betrachtung des Geschäftsmodells und des Marktumfeldes des jeweiligen Unternehmens. Hierbei versuche ich die zukünftigen Chancen zu prognostizieren. Dabei schaue ich z.B. auf die Konkurrenzsituation, Zukunftsfähigkeit der Produkte, das unternehmensspezifische Know-How ("Burggraben"), Komplexität des Geschäftsmodells und eine etwaige Gefährdung durch neue ("disruptive") Technologien. Für Aktien bietet sich aktuell und nach meiner Einschätzung auch in den kommenden Jahren aufgrund dauerhaft niedriger Zinsen und weiterhin expansiver Geldpolitik ein günstiges Marktumfeld. Die immer wieder latent aufkommenden Befürchtungen einer weltweiten Rezession finden in der tatsächlichen Entwicklung bislang aus meiner Sicht keine hinreichende Bestätigung. Nach meiner Einschätzung werden die USA in Anbetracht der in 2020 bevorstehenden Präsidentschaftswahlen in nächster Zeit größere Bemühungen unternehmen, ein Handelsabkommen mit China abzuschließen.

Erfahrung im Handel mit Wertpapieren

Risikoklasse 1:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 2:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 3:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 4:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 5:  3 oder mehr Jahre

Alle wikifolios von Delfin

Status: Publiziert

Trader: Delfin
Erstellungsdatum 29.09.2019
Performance seit Beginn -1,2 %
Performance 1 Monat -
Maximaler Verlust (bisher) -5,2 %
Erstemission -
Performancegebühr 5 %
Symbol WF10USWERT
Vormerkungen 6
Schwerpunkt USA
Das investierte Kapital kann aufgrund der Umrechnung mehrerer Währungen vom tatsächlichen Wert abweichen.