Moritz Drews

  • HappyInvestor
  • Zuletzt online am 12.12.2019
  • Mitglied seit 25.11.2018
Januar 1985 Hello World. November 2018 33 Jahre später... Begann damit, mich mit dem Thema Altersvorsorge auseinander zu setzen. Schiebt man ja immer vor sich her. Ist langweilig. Meine Freundin hatte das Wort "ETF" aufgeschnappt. Ich googlete. Fand diverse Websites wie "finanzwesir.com" und verschlang das Wissen. Irgendwas hatte mich angefixt. Landete bei den Büchern Gerd Kommer "Sourverän investieren mit Indexfonds" (Empfehlung #1) und "Finanzwesir" (Empfehlung #2). Wusste gar nicht, dass der Markt gerade am einbrechen war. Hatte mit Börse ja mein Leben lang nichts am Hut. Begann nach anfänglichem Optimierungswahn (Größter Fehler, Wichtig: Einfach anfangen) damit in einen ETF zu investieren. War fest davon überzeugt, man könne den Index nicht schlagen. Wollte es aber wirklich wissen. Meldete mich bei Wikifolio an. Dezember 2018 Landete auf https://grossmutters-sparstrumpf.de von Christian Thiel. Verschlang jeden Blogbeitrag. Bestellte sein (Hör)buch "Schatz ich habe den Index geschlagen". (Empfehlung #3). Kommentierte einige Blogbeiträge, telefonierte mit ihm. Lernte so "fool.com" kennen (Empfehlung #4). Begann langsam damit, in Aktien zu investieren. Eher "konservative" Werte wie Alphabet, Apple, Mastercard. Februar 2019 Registrierte mich für die fool.com Premium Services (fragte vorher, ob sie mir 50% Rabatt geben, gaben sie mir). Mai 2019 Erstellte mein erstes eigenes Wikifolio, und übertrug mein Depot. Führe es seitdem quasi 1:1. März 2019 - August 2019 Verschlang weiterhin Wissen aus unzähligen Büchern, Hörbüchern, Youtube, Foren und Websites. Größtenteils englischsprachiger Content. Lernte weitere großartige Menschen kennen, die mir dabei halfen mein Wissen aufzubauen. Begann langsam in Mid Caps, primär Tech-Werte zu investieren. Empfand ich irgendwie als sinnvoller, als mein Geld in vermeintlich sichere Dividenden-Dickschiffe anzulegen. September - November 2019 Mid Cap Tech Werte, in die ich bereits angefangen habe, zu investieren, brachen massiv ein. Bis über -60%. Empfand ich als Segen, so war ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht voll in den Tech-Werten investiert. Die Menschen und Quellen, die ich zu schätzen wusste, stärkten mein Mindset. Die Story der Unternehmen hatte sich ja nie geändert. Nutzte also die - aus meiner Sicht - Chance -, und richtete mein Depot komplett auf die Tech-Mid-Caps aus. Passte ganz gut zu meinem einjährigen Börsengeburtstag. To be continued... Das Wikifolio spiegelt fast 1:1 mein privates Depot: https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfopfmetfs mehr anzeigen

Auszeichnungen von allen wikifolios

Regelmäßige Aktivität

Handelserfahrung

Risikoklasse 1:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 2:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 3:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 4:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 5:  1 bis 3 Jahre