Ich begann nach der Finanzkrise 2012, mich mit dem Thema Aktien und Geldanlage auseinander zu setzen. Ich kaufte Einzelaktien und jede war ein Flop. Dann stieg ich auf ETFs um, die ein Portfolio gut diversifizieren, wenig ETF miteinander korrelieren und gehe dabei vermehrt Risiken für maximale Performance ein. Ich selbst habe einen (recht detaillierten) Plan, wieviel mein Depot im Kalenderjahr performen muß, daß ich mit 50 Jahren (quasi 20 Jahre Zeit) eine halbe Millionen anlegen und (zumindest teilweise) von risikoarmen Erlösen leben kann. Finanzielle Unabhängigkeit also.

Erfahrung im Handel mit Wertpapieren

Risikoklasse 1:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 2:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 3:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 4:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 5:  3 oder mehr Jahre

Alle wikifolios von Leupold

Status: Publiziert

Trader: Leupold
Erstellungsdatum 11.08.2019
Performance seit Beginn -3,6 %
Performance 1 Monat -
Maximaler Verlust (bisher) -4,2 %
Erstemission -
Performancegebühr 10 %
Symbol WF000LC001
Vormerkungen 3
Das investierte Kapital kann aufgrund der Umrechnung mehrerer Währungen vom tatsächlichen Wert abweichen.