Ich habe seit ca. 20 Jahren Erfahrung mit Wertpapieren, begonnen mit den typischen Fehlern, aus diverse Fonds und Dachfpnds der Hausbank zu vertrauen. Als diese mehr Kosten produzierten als Gewinne erwirtschaftet, habe ich mich mehr und mehr in die Materie eingelesen, ein eigene Online-Depot eröffnet und selbstständig Aktien ge- und verkauft. Klar habe ich auch Lehrgeld zahlen müssen, insbesondere als ich auch ein den Optionsscheinhandel eingestiegen bin. Nun habe ich eine für mich funktionierendes System gefunden, an dem ich auch andere teilhaben lassen möchte. Zu diesem Zweck habe ich 2 Depots, eines hier bei wikifolio, das fast immer ausschließlich auch reinen Aktien besteht. Wer mehr Sicherheit benötigt, den kann ich noch auf meinen Depottagebuch-Blog verweisen, den ich bei cabanova hoste. In diesem Depot sind noch einige (v.a. Bonus-)Zertifikate ergänzt, um eben auch bei seitwärts laufenden oder leicht fallenden aber prinzipiell gesunden Aktien Gewinne zu erzielen. Die Strategie bleibt jedoch die gleiche: 3-D-Streuung (Dimensionen: geographisch, Branchen und Unternehmensgröße), Gewinnsicherung durch automatische Stopps, Verlustminimierung durch automatische Stopps. Die Auswahl der Aktien beruht auf ausgiebiger Recherche, sowohl des Unternehmes als auch des Aktiencharts. Aktuell scheint mir die Marktlage relativ entspannt, zwar keine Halligaalli-Partystimmung, aber auch kein Katastrophendenken. Insgesamt also ein gutes Umfeld, um an der Börse aktiv tätig zu sein.

Erfahrung im Handel mit Wertpapieren

Risikoklasse 1:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 2:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 3:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 4:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 5:  3 oder mehr Jahre

Alle wikifolios von Plutos

Status: Publiziert

Trader: Plutos
Erstellungsdatum 03.05.2013
Performance seit Beginn +44,3 %
Performance 1 Monat +2,3 %
Maximaler Verlust (bisher) -16,0 %
Erstemission -
Performancegebühr 10 %
Symbol WFTAGEBUCH
Vormerkungen 5
Schwerpunkt USA
Aktiv diversifiziert
Mittel- bis langfristig
Das investierte Kapital kann aufgrund der Umrechnung mehrerer Währungen vom tatsächlichen Wert abweichen.