PETRO WELT TECHNOLOGIES AG

WKN
A0JKWU
ISIN
AT0000A00Y78
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

2,040 EUR Verkauf

2,150 EUR Kauf

-0,02 Abs.

-0,9 % Rel.

18.09.2020 19:47Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 2,115 / 2,115
  • Hoch / Tief (1 Tag) 2,130 / 1,950
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 3,980 / 1,400
  • 1 Woche -2,6 %
  • 1 Monat +3,1 %
  • 1 Jahr -40,5 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Petro Welt hat gestern Abend die Halbjahreszahlen veröffentlicht:

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/petro-welt-technologies-umsatz-und-gewinnkennzahlen-ersten-halbjahr-ueber-dem-niveau-des-vorjahreszeitraums-unsicherheiten-bleiben-jedoch-bestehen/?newsID=1389409

Vor dem Hintergrund der niedrigen Kapitalisierung sind die Zahlen sehr gut. Die Art und Weise zeigt deutlich auf, dass man sich möglichst geräuschlos präsentieren möchte. Der Vergleich der beiden entsprechenden Adhoc-Mitteilungen zum 1. Halbjahr 2019 und 2020 spricht Bände, was hier gespielt wird. Die gestrige Adhoc weist im letzten Absatz eine Aneinanderreihung von Risiken aus, die den Leser bezüglich der Prognose verunsichern soll. Dazu kommt, dass die gestrige Adhoc im Gegensatz zur Adhoc vor einem Jahr kein EBITDA, kein Nettoergebnis, keine Prognose zu den Ertragskennzahlen 2020 und keine Tabelle zu den wichtigsten Kennzahlen aufweist. Das ist Aktionärsverdummung, weil so kaum Vergleiche möglich sind bzw. eine Einordnung erschwert wird. Dazu kommt, dass man die Adhoc-Mitteilung abgibt, aber den Bericht nicht online stellt. Der Bericht war ja auch erst für Donnerstag angekündigt. Getreu dem Motto: Publizierung der öffentlichkeitswirksamen Pflichtmitteilung möglichst geräuschlos ohne wichtige Kennzahlen und Prognose, um dann das ganze Zahlenwerks zeitversetzt heimlich, still und leise auf die Homepage zu stellen. Bleibt zu hoffen, dass diesem Treiben durch kommende Strukturmaßnahmen endlich ein Ende gesetzt wird.

 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.