BANK OF MONTREAL

WKN
850386
ISIN
CA0636711016
  • Aktien
  • Aktien USA
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

49,800 EUR Verkauf

50,500 EUR Kauf

+0,00 Abs.

0,0 % Rel.

06.06.2020 12:37Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 50,150 / 50,150
  • Hoch / Tief (1 Tag) 50,150 / 50,150
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 72,250 / 35,300
  • 1 Woche +13,0 %
  • 1 Monat +12,7 %
  • 1 Jahr -24,2 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Die Bank of Montreal (ISIN: CA0636711016, TSE: BMO) zahlt eine Quartalsdividende von 1,06 CAD je Aktie, wie am Mittwoch berichtet wurde. Die Auszahlung der Dividende für das dritte Quartal 2020 erfolgt am 26. August 2020 (Record date: 4. August 2020).

Auf das Jahr hochgerechnet werden 4,24 CAD ausbezahlt. Die aktuelle Dividendenrendite liegt beim derzeitigen Aktienkurs von 70,78 CAD bei 5,99 Prozent (Stand: 27. Mai 2020). Der Bankkonzern zahlt seit 1829 ununterbrochen eine Dividende an die Aktionäre und weist damit die längste Dividendenhistorie in Kanada auf.

Die Bank of Montreal ist 1817 gegründet worden und ist damit das älteste Bankinstitut in Kanada. Das Unternehmen erzielte im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2020 einen Nettogewinn von 689 Mio. CAD nach 1,5 Mrd. CAD im Vorjahr, wie ebenfalls am Mittwoch mitgeteilt wurde. Der Umsatz betrug 5,46 Mrd. CAD (Vorjahr: 5,65 Mrd. CAD).

Die Bank of Montreal-Aktie ist an der Börse von Toronto gelistet und liegt dort seit Jahresbeginn 2020 mit 29,67 Prozent im Minus (Stand: 27. Mai 2020). Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 44,9 Mrd. CAD.

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

mehr anzeigen

Die Bank of Montreal (ISIN: CA0636711016, TSE: BMO) erhöht die Quartalsdividende um drei Cents von 1,03 kanadischen Dollar (CAD) je Anteilsschein auf 1,06 CAD, wie am Dienstag berichtet wurde. Die Auszahlung der Dividende für das erste Quartal 2020 erfolgt am 26. Februar 2020 (Record date: 3. Februar 2020).

Auf das Jahr hochgerechnet werden 4,24 CAD ausbezahlt. Die aktuelle Dividendenrendite liegt beim derzeitigen Aktienkurs von 100,71 CAD bei 4,21 Prozent (Stand: 2. Dezember 2019). Der Bankkonzern zahlt seit 1829 ununterbrochen eine Dividende an die Aktionäre und weist damit die längste Dividendenhistorie in Kanada auf.

Die Bank of Montreal ist 1817 gegründet worden und ist damit das älteste Bankinstitut in Kanada. Das Unternehmen erzielte im vierten Quartal des Fiskaljahres 2019 einen bereinigten Nettogewinn von 1,61 Mrd. CAD nach 1,53 Mrd. CAD im Vorjahr, wie ebenfalls am Dienstag mitgeteilt wurde. Der Umsatz betrug 6,09 Mrd. CAD (Vorjahr: 5,89 Mrd. CAD).

Die Bank of Montreal-Aktie ist an der Börse von Toronto gelistet und liegt dort seit Jahresbeginn 2019 mit 12,92 Prozent im Plus (Stand: 2. Dezember 2019). Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 65,3 Mrd. CAD.

Redaktion MyDividends.de

mehr anzeigen
Wir nehmen sukzessive alle US-Werte aufgrund der intransparenten steuerlichen Behandlung in Bezug auf Dividenden, d.h. dem Wegfall aller Dividendenzahlungen bis auf Weiteres raus.
mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.