WIRECARD AG

WKN
747206
ISIN
DE0007472060
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

120,000 EUR Verkauf

120,400 EUR Kauf

-0,60 Abs.

-0,5 % Rel.

19.11.2019 19:11Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 120,800 / 120,750
  • Hoch / Tief (1 Tag) 122,125 / 120,050
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 170,675 / 86,000
  • 1 Woche -0,3 %
  • 1 Monat +5,2 %
  • 1 Jahr -18,3 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Wirecard will mit der Payment und Banking App boon Planet verstärkt ins Privatkundengeschäft einsteigen. Kunden sollen auf das digitale Girokonto ab Anfang 2020 0,75% Zinsen erhalten. 

mehr anzeigen

Wirecard bietet über seine Payment- und Banking-App boon Planet ab 2020 eine attraktive Verzinsung für Girokonten

boon Planet Kontoinhaber profitieren ab Anfang 2020 von attraktiven Zinsen

  • Dank europäischer Einlagensicherung 100% Absicherung auch bei attraktiver Verzinsung*
  • Verbraucher benötigen kein weiteres Bankkonto im Alltag: boon Planet bietet alles rund um die täglichen Finanzen

Nach einem erfolgreichen Start erweitert Wirecard seine digitale Payment- und Banking-Lösung boon Planet um weitere attraktive Features: Für das boon Planet Girokonto bekommen Kontoinhaber ab Anfang 2020 Zinsen von rund 0,75% - eine Zinsrate, die es von vergleichbaren Lösungen nicht gibt. Das Angebot wird im Jahresverlauf um weitere Anlage-Angebote erweitert. Für ihre alltäglichen Finanzen müssen Nutzer damit die App nicht mehr verlassen.

Claudia Kaub, Head of Consumer Solutions bei Wirecard: „Mit den zusätzlichen Funktionen verfolgen wir weiterhin unser Ziel, mit boon den kompletten finanziellen Alltag von Konsumenten einfacher zu gestalten. Dazu gehören auch attraktive Anlage-Angebote.“

Mit boon Planet lässt sich in fünf Minuten ein vollumfassendes digitales Girokonto eröffnen, das der europäischen Einlagensicherung unterliegt. Nutzer haben einen kompletten Überblick über alle Finanzen und können mit ihrem Smartphone kontaktlos oder mit einer Karte überall dort bezahlen, wo MasterCard akzeptiert wird. Künftig werden weitere Dienstleistungen, wie intelligente Sparpläne, Echtzeit-Versicherungen, digitale Loyalty-Funktionen und Mobilitätsdienste integriert.

Das neue Angebot steht ab Anfang 2020 allen boon Planet Nutzern in Deutschland zur Verfügung und wird bald darauf auch in weiteren Ländern an den Start gehen.

Die App boon Planet wird nicht nur in Europa verfügbar sein, sondern auf Dauer weltweit. Außerdem wird die boon-Plattform auch von Wirecards B2B-Kunden genutzt. Unternehmen jeder Art können den Service unter ihrer eigenen Marke anbieten. Auf dieser Basis rechnet Wirecard damit, in den kommenden Jahren hunderte Millionen Bankkunden zu gewinnen. Durch die Kombination von daten- und AI-gesteuerten Diensten mit innovativen Neobanking-Services in einer App können Features künftig zielgenau angeboten werden.

.

https://www.mazabo.investments/performance-details

mehr anzeigen

Tatsächlich habe ich mich heute für eine Wiederaufnahme von Wirecard entschieden. Die Aktie war bereits dreimal Bestandteil dieses Wikifolios. Ein Teil der Performance geht daher auch auf das Konto des DAX-Wertes. Wirecard pesendelt seit geraumer Zeit zw. 116-123€. Zuletzt gab es wieder einige gute Nachrichten aus operativer Sicht. Dennoch lastet der FT-Bericht und die damit verbundene Sonderprüfung wie ein Damoklesschwert auf der Aktie. Ich erwarte hier in den kommenden Tagen weitere positive Unternehmensmeldungen und hoffe daher auf einen weiteren Aufwärtstrend und Ausbruch über 123€. Aktuell ist die Investquote unter 25%. Abhängig vom Markt kann daher noch nachgeschärft werden. Fokus ist kurzfristig, Risiko nicht unbedenklich!

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.