AUMANN AG INH O.N.

WKN
A2DAM0
ISIN
DE000A2DAM03
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

23,124 EUR Verkauf

23,324 EUR Kauf

+0,00 Abs.

0,0 % Rel.

19.05.2019 18:58Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 23,224 / 23,227
  • Hoch / Tief (1 Tag) 23,227 / 23,199
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 67,100 / 22,500
  • 1 Woche -21,3 %
  • 1 Monat -32,7 %
  • 1 Jahr -61,9 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Belvedere Blauer Zwerg

Zahlen zum 1. Quartal: 

+ stärkstes Quartal der Unternehemensgeschichte

- Zitat: "Der Auftragseingang des ersten Quartals spiegelt die derzeitige Investitionszurückhaltung in der Automobilindustrie wider. Auch wenn der Auftragseingang des E-mobility Segments von der aktuellen Verunsicherung der Automobilhersteller weniger stark betroffen ist, konnte er den Rückgang im ClassicSegment nicht kompensieren. Der Gesamtauftragseingang bis März 2019 lag mit 41,8 Mio. € deutlichunter dem Vorjahresquartal."

Natürlich waren die Zahlen für Q1 für viele enttäuschend, aber aus meiner Sicht überwiegen die positiven Aussagen. Die Automobilbrache ist in einer der größten Umbruchsphasen der letzten 20 jahre. Klar auch, dass da Aufträge nicht leicht vergeben werden und bei den Zulieferfirmen als erstes gespart wird.

Dennoch stieg der E-mobility-Anteil des Auftragseingangs  um 14,6 Prozentpunkte auf 58,1 %. 

Das bedeutet, dass sich die AUMANN AG immer mehr zu einem reinen E-Mobility Unternehmen und damit zu einem ZUkunftsunternehmen entwickelt.

--> Die Aussichten bleiben mittelfristig gut.

 

 

 

mehr anzeigen

Aumann steigt!

Und fällt!

Lange hatte sich das Papier oberhalb von 30 Euro gehalten, da waren die Trump-Tweets und die Geschäftszahlen dann doch zuviel..

Ich halte mittelfristig an dem Wert fest, habe auch nachgekauft heute. Aber die Aktie steht ab jetzt unter strengster Beobachtung.

mehr anzeigen

Mehr als enttäuschende Q1 Zahlen von Aumann heute. Mit dem leichten Umsatzplus hatte ich gerechnet, aber der Auftragseingang, selbst im E-Mobility Segment, ist katastrophal ausgefallen. Es könnte gut sein, dass die Prognosen für 2019 deutlich verfehlt werden und daher verkaufe ich den Bestand zu diesem Zeitpunkt. Seit dem Start des Wikifolios war dies eine der schlechtesten Aktien.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

Kenner greifen zu: Massive Insider-Käufe bei TUI

TUI-Aktie hat sich seit Mai 2018 mehr als halbiert. Die Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder von TUI folgten dem Beispiel ihres Chefs und langten bei der Aktie zu. Was die wikifolio-Trader von der Aktie halten, ist eindeutig.