Global2016

Performance

  • -1,1 %
    seit 11.06.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Meine Handelsidee ist ebenso simpel wie sicher und langzeitorientiert.
Das Wikifolio Global2016 wird ausschließlich die Leitindizes der größten Industrienationen der Welt(zurzeit nur USA und Deutschland) nachbauen und diese kombinieren.
Dadurch sollte eine Streuung des Risikos erreicht und konstante Einnahmen durch Dividenden erzielt werden.

Es werden somit ausschließlich Aktien des jeweils größten Indizes der größten Industrienationen in Wikifolio Global2016 aufgenommen.Das Wikifolio wird täglich aktualisiert und bei Änderungen der Indizes natürlich entsprechend angepasst.

Ich strebe dabei eine Investitionsdauer von mindestens 3 und höchstens 8 Jahren an.Durch die momentane Lage an den weltweiten Finanzmärkten sollten in diesem Investmentzeitraum lukrative Gewinne zu erzielen sein.

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00GL2016
Erstellungsdatum
11.06.2016
Indexstand
High Watermark
99,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 30.04.2014
Ich bin ein angagierter , Jusstudent der nebenbei arbeitet , ich bin Realist und versuche stets meinen finanziellen Erfolg abzusichern. Vor ungefähr einem Jahr habe ich um meine Finanzen ohne große Mühen die Wertpapierbörse für mich entdeckt und bin relativ bald ihrem Zauber erlegen.Mein Interesse für Wirtschaft und Politik half mir wohl dabei den Trader in mir zu wecken.Seit August 2013 konnnte durch Trades mittels Raiffeisen Bank International AG und Verbund AG durch Aktien schöne Gewinne für mich als Student erzielen. Mein anhaltendes Interesse für Politik und Wirtschaft haben mich den Entschluss fassen lassen mein Engagement im Investmentbereich zu steigern.Ich persönlich sehe die momentane Wirtschaftslage global sehr differenziert , wobei ich klar nach Regionalen Chancen und Wachstumsmärkten unterscheide.Einerseits dürfte mit Amerikanischen/Westeuropäischen Unternehmen(grossteils) keine enorme Wertsteigerung mehr zu erzielen sein , jedoch ist hier der Trend zum stetigen sicheren Wachstum da. Firmen die jedoch vermehrt in den Wachstumsregionen Osteuropa , Südamerika , Elfenbeinküste und Südostasien agieren scheinen noch gute Renditen durch Dividenden und Kurssteigerungen erzielen zu können daher möchte ich meinen Blick zunächst darauf fokusieren Ich verfolge ständig Nachrichten und globale Außenpolitik , lese sämtliche Berichte die Unternehmen betreffen in denen ich investiere und bin täglich etliche Male online.

Kommentare im wikifolio

Noch keine Kommentare vorhanden