Software und IT

Stefan Haushahn

Performance

  • +38,8 %
    seit 06.12.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Technologie bestimmt zunehmend unser Leben.

Dieses Wikifolio soll daher vornehmlich in Firmen aus folgenden Branchen investieren:

Softwareentwicklung
IT-Dienstleistungen
Netzwerktechnik und Clouddienste
Digitalisierung und Automatisierung

Eine Investition kann dann erfolgen, wenn 4 einfache Grundsätze möglichst erfüllt sind:

1. Positive Kursentwicklung in den letzten 1-3 Jahren
2. Unternehmen arbeitet profitabel und erzielte in der Vergangenheit Gewinne
3. Wachstumstendenz vorhanden
4. Tendenziell eher geringe Marktkapitalisierung

In begründeten Ausnahmefällen können auch Abweichungen von den genannten Kriterien erfolgen (Beispielsweise könnten in bestimmten Fällen nur 3 der 4 Kriterien zutreffen).
Ausreißer sollten aber in der Regel nicht mehr als ca. 10% des Portfoliowerts vereinnahmen.

Im Normalfall soll die Anlage langfristig erfolgen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00HALLO1
Erstellungsdatum
06.12.2016
Indexstand
High Watermark
142,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Stefan Haushahn
Mitglied seit 28.04.2016

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu WIRECARD AG

Wieder Wirecard, wieder ein Bericht (der 4. mit identischen Vorwürfen) der Finacial Times, wieder Dan MCCrum und natürlich wieder ein massiver Kurseinbruch.

Wirecard hat angekündigt juristisch gegen die Financial Times vorzugehen.

 

 

mehr anzeigen

Kommentar zu WIRECARD AG

Heute gab es erneut eine Short Attacke auf Wirecard. Nach Mittwoch bereits die Zweite in dieser Woche. Und eine von Vielen in den letzten Jahren. Paralell zur Short Attacke wurde ein Artikel der Financial Times publiziert, um diese zu "unterfüttern".  Wirecard hat die im Artikel gemachten Anschuldigungen bereits entschieden dementiert. Einens haben die großen Short Attacken der letzten Jahre damit gemein. Federführend bei den bislang unbegründeten Anschuldigungen war immer der Journalist Dan McCrum, der die Anschuldigungen mittels seiner Artikel einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machte und dem enge Kontakte zu Shortsellern nachgesagt werden. Dan McCrum war es auch, der 2016 durch die Erwähnung eines Short Reports des völlig unbekannten Analystenhauses Zatarra mitverantwortlich für den damaligen Absturz der Wirecard Aktie war. Inzischen ermittelt die Staatsanwaltschaft und die Bafin wegen Markmanipulation gegen die Verantwortlichen bei Zatarra. Dan Mc Crum darf derweil weiter die Feder schwingen...

mehr anzeigen

Kommentar zu MENSCH UND MASCHINE

Vom Markt fast unbemerkt, hat Mensch und Maschine bereits am 22.10 gewohnt hervorragende Erbenisse für Q3 präsentiert und die ambitionierten Jahresziele bestätigt.

Auf 9-Monatssicht ergeben sich damit folgende Wachstumsraten:

Umsatz:  +16%

EBITDA: +34%

Nettoergebnis: +41%

Ich nutze die letzte Korrektur daher, um die Position leicht auzubauen.

mehr anzeigen

Kommentar zu ZIX CORP.

Zix sticht an einem seit langem Mal wieder positiven Tag mit 14% Gewinn hervor. Hintergrund sind die Zahln zum dritten Quartal die vor 3! Tagen am 22.10 veröffentlicht wurden. Zix hat in Sachen Umsatz, EBIT, Gewinn und Auftragseingang neue Unternehmensrekorde gesetzt und den Ausblick für das Gesamtjahr angehoben. Dass die Reaktion darauf erst mit deutlicher Verspätung stattfand, verdeutlicht wie irrational und teilweise unbegründet die Kursverluste der letzten Tage sind.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.