Geldinvestor´s Magic Formula

Manfred Hennig

Performance

  • +7,6 %
    seit 02.04.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Mit 2 (zwei) Kennzahlen den Markt schlagen ? Ich bilde die Strategie von Joel Greenblatt´s Buch "Die Börsenzauberformel" nach.
Joel Greenblatt, Prof. und Investmentprofi, schlägt vor, 20 - 30 "gute Unternehmen" langfristig zu kaufen: günstig bewertete Aktien mit hoher Gewinnrendite1) und hoher Kapitalrendite2). Im Prinzip knüpft Greenblatt an Ben Graham an, dessen Formel allerdings heute wenige Unternehmen erfüllen. Also an Hand der beiden Kennziffern werden gute Unternehmen zu Schnäppchenpreisen aus einer Liste von 3.500 selektiert.
Einmal jährlich erfolgt ein Rebalancing.
In dem Zeitraum von 1988 bis 2004 erzielte diese Strategie durchschnittlich einen Ertrag von 30,8 % jährlich vor Steuern und Transaktionskosten wohingegen der S&P 500 immerhin stolze 12,4 % erzielte.

1) Die Gewinnrendite wurde als Verhältnis aus Vorsteuergewinn und Unternehmenswert berechnet. Statt des üblichen KGV, P/E soll einfach ausgedrückt werden, wie viel Gewinn ein Unternehmen im Verhältnis zu seinem Kaufpreis erzielt. Es wird also statt der Marktkapitalisierung der Unternehmenswert genommen, weil er nicht nur den Preis berücksichtigt, sondern auch die Schuldenfinanzierung, die das Unternehmen für die Erzeugung seines Betriebsgewinns aufbringen muss. Gewinnrendite = EBIT / Unternehmenswert

2) Die Kapitalrendite wurde als Verhältnis des Gewinns vor Zinsen und Steuern zu dem materiellen Kapitaleinsatz berechnet. Das EBIT wurde dem Gewinn vorgezogen, weil die verschiedenen Unternehmen auf verschiedenen Schuldenniveaus und mit unterschiedlichen Steuersätzen operieren, ansonsten hätte man ja die üblichen Verhältnisse wie Eigenkapitalrendite oder Gesamtkapitalrendite herangezogen. Kapitalrendite = EBIT / (Nettoumlaufvermögen + Nettoanlagevermögen) mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0GMF2017
Erstellungsdatum
02.04.2017
Indexstand
High Watermark
106,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Manfred Hennig
Mitglied seit 09.12.2012
Erfahrungen seit über 20 Jahren. Als Finanzdienstleister habe ich ein berufliches Interesse an Finanzprodukten und natürlich auch ein privates Interesse an renditeorientem Handeln. Ich bin privat in Aktien und anderen Wertpapieren investiert und erziele durchschnittliche Renditen von rd. 10 % p.a.. Ich bin nicht immer investiert und habe in crash-Phasen bittere Erfahrungen gemacht, aus denen ich allerdings auch gelernt habe. Kein Mensch kennt die Entwicklung, deshalb bin ich froh, mit meiner Strategie zumindest auf die Entwicklung reagieren zu können.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.