Quant1

  • +18,1 %
    seit 28.09.2016
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das Universum wird quantitativ nach fundamentalen Werten gescreent
Es werden vorrangig europäische Aktien gekauft
Das Portfolio ist breit diversifiziert und soll zumindest 30 Aktien halten
Das Ziel ist es langfristig eine deutliche relative Outperformance ggü dem breiten europäischen Markt - nach Kosten - zu erzielen.
Der Backtest war überzeugend, jetzt schauen wir wie es in der Realtität funktioniert. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0QUANT01
Erstellungsdatum
28.09.2016
Indexstand
High Watermark
119,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 19.07.2012

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

In diesem Monat wurde das Portfolio recht aktiv umgebaut. Auf der einen Seite wurden zahlreiche Titel verkauft die außerordentlich gut performt haben. Darunter waren einige Highflyer die besonders gut gelaufen sind, wie etwa YOC AG (eine deutsche Firma die auf Marketing Service im Mobilfunkbereich spezialisiert ist) die alleine im letzten Monat etwa 50% gestiegen ist! Aber auch BE Semiconductor aus den Niederlanden, sowieTelecom Italia, Nordea Bank, Thule Group (um nur einige zu nennen) konnten in den letzten Wochen 2 stellig (!) dazu gewinnen und wurden im Anschluss aus dem Portfolio verkauft. Im Gegenzug qualifizierten sich einige Titel die in den letzten Wochen geschwächelt haben, wie etwa die österreichische Uniqa Versicherung, aber auch die italienische Atlantia und die deutsche Basler AG. Das Portfolio bleibt sehr breit diversifiziert. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Beim monatlichen Rebalancing trennten wir uns von dem italienischen CIR, welcher allein im letzten Monat etwa 10% ralliiert hat, aber auch vom österreichischen Ziegelwert Wienerberger, oder der deutschen CEWE, die auch beide über 5% zulegten. Im Gegenzug wurden Titel wie der Finanzwert Aegon, oder die Deutsche Telekom zugekauft. In Summe bleibt das Portfolio breit diversifiziert. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Beim rebalancing des Portfolios wurden Titel die in den letzten Wochen sehr gut gelaufen sind, wie etwa Bang & Olufsen, CNH Industrial und Siemens reduziert. Neu qualifizierten sich Titel aus dem Hardwarebereich wie etwa die Schweizer Logitech, aber auch Titel aus dem Softwarebereich, wie die zuletzt schwächelnde Software AG. Mit ISRA Vision wurde auch ein Titel aus dem Roboticsbereich hinzugefügt. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Ein frohes neues Jahr! :D Anfang des Jahres war wenig handlungsbedarf. Lediglich bei der offshore drilling Firma ENSCO, sowie bei dem Biopharmawert Actelion wurden Gewinne mitgenommen. Diese wurden in einen neu ins Portfolio aufgenommen Titel "Bertrand AG" investiert. Hierbei handelt es sich um eine Consultingfirma die vorrangig für die europ. Automobilindustrie arbeitet. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.