Investing nach Greenblatt

Klaus Seeliger

Performance

  • -13,8 %
    seit 11.04.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Greenblatts Magic Formula

Zunächst mal ist die Formel nicht wirklich eine Formel, sondern eher ein systematisches Vorgehen zum Herausfiltern von 30-50 Aktien aus einem umfangreichen Aktienuniversum,

Obwohl man es wahrscheinlich nicht erwartet, verfolgt Joel Greenblatt eine ziemlich einfache Anlagestrategie. Demnach brauchen Anleger nur Aktien von überdurchschnittlichen Firmen kaufen, wenn diese an der Börse in Relation zu ihren Unternehmensgewinnen relativ günstig zu haben sind. Dabei definiert Greenblatt eine überdurchschnittliche Firma anhand der Rendite, die ein Unternehmen auf das von ihm investierte Kapital erwirtschaftet.

Es soll angestrebt werden, in der Regel höchstens etwa 30-50 US-amerikanische Aktien mit annähernd gleichen Anteilen nach fundamentaler Analyse aufzunehmen und mittel bis Langfristig zu halten.

Das wikifolio soll halbjährlich überprüft und gegebenfalls angepasst werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF45966008
Erstellungsdatum
11.04.2017
Indexstand
High Watermark
100,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Klaus Seeliger
Mitglied seit 28.10.2016

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Noch keine Kommentare vorhanden