Financial Services Special

Rainer Sievert
  • -40,5 %
    seit 06.01.2018
  • +5,1 %
    1 Jahr
  • -23,6 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Mit der Finanzkrise 2007/2008 kamen weltweit viele Finanzdienstleister unter Druck. Pleiten und Rettungen von Banken und Versicherungen waren über Jahre zu beobachten. Jedoch mehren sich die Zeichen, dass der Sektor vor einer Erholung steht. Bereits im Jahr 2016 verzeichneten die Aktienkurse vieler Krisenverlierer Tiefpunkte, von denen aus Aufwärtstendenzen zu erkennen sind.

Substanziell wurde bei den krisengebeutelten Kreditinstituten in den vergangenen Jahren vieles bereinigt und neu ausgerichtet, dennoch sind Altlasten vorhanden, die bisher einen zu deutlichen Anstieg der Kurse verhinderten. Erkennbar ist jedoch auch, dass sich bei vielen Instituten entweder die roten Zahlen in schwarze Zahlen wandeln oder die Gewinne wieder deutlicher zunehmen. Und seit Anfang 2018 verbessern sich auch die Zinsmargen für die traditionellen Banken durch den Anstieg der langfristigen Zinsen.

Daneben ist der Sektor aber auch durch eine neue Generation von Finanzdienstleistern interessant geworden, den Fintechs, die auf Finanzdienstleistungen setzen, welche durch Technologie verändert werden, um finanzielle Aktivitäten zu optimieren.

Mit diesem wikifolio soll auf ein Wiedererstarken des Sektors Finanzdienstleistungen gesetzt werden. In das Portfolio können Papiere von Finanzdienstleistern aus aller Welt aufgenommen werden. Zu Beginn wird der Schwerpunkt jedoch in Europa und den USA liegen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFBANKSPEZ
Erstellungsdatum
06.01.2018
Indexstand
High Watermark
70,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Rainer Sievert
Mitglied seit 26.07.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Mit den deutlichen Verlusten in Europa und den USA auf Grund der Befürchtungen hinsichtlich steigender Zinsen werden auch die Verluste im wikifolio ausgeweitet. mehr anzeigen

Kommentar zu INTESA SAN PAOLO

Neu aufgenommen wurde die Aktie von Intesa San Paolo. mehr anzeigen

Kommentar zu FREDDIE MAC

Nach Fannie Mae wurde nun auch die Aktie von Freddie Mac mit einem Minus von 15,13% ausgestoppt. mehr anzeigen

Kommentar zu FANNIE MAE

Mit einem Verlust von 15,54 Prozent wurde die Aktie von Fannie Mae audgestoppt. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.