Aschenputtell

Gerold Dukat

Performance

  • +75,2 %
    seit 05.01.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Entscheidung erfolgt auf Basis aktueller Nachrichten sowie fundamentaler Analysen.

Strategie:
- es soll in ausgesuchte Nebenwerte aus dem deutschsprachigen Raum investiert werden,
- dabei soll auf eine beständig breite Streuung (ca. 15-20 verschiedene Titel) geachtet werden.
- Es soll nicht versucht werden, den Gesamtmarkt zu timen oder die Cashquote entsprechend der Markterwartung zu steuern.
- Der Portfolioaufbau soll langsam über Staffelkäufe und -verkäufe erfolgen.
- Aktien mit positiven Nachrichtenfluss, niedriger Bewertung und hohen Dividenden sollen bevorzugt werden.

Ziel:
Es wird versucht, eine zweistellige Rendite per annum auf Sicht mehrerer Jahre zu erzielen. Verlustjahre werden bewusst in Kauf genommen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFPANTA002
Erstellungsdatum
05.01.2015
Indexstand
High Watermark
232,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Gerold Dukat
Mitglied seit 15.12.2012
Ich bin reiner Autodidakt und halte nichts von Versuchen, die Besten ( z.B. Warren Buffet) zu kopieren. Jeder hat andere Talente und seine persönliche Arbeitsweise. "Probieren geht über Studieren" - Man sollte seinen eigenen Anlagestil auf der Grundlage von Erfahrungen finden. Spaß an der Sache ist erfolgreicher als Disziplin. An der Börse gilt wie in der Liebe: "Whatever Works" (Woody Allan) Markteinschätzung: Zur Zeit sehen wir eine Neubewertung der Anlageklasse Aktien. Die gewohnten Bewertungsrelationen werden verschoben und die Orientierungsmarken sind neu zu justieren. So ist es möglich, dass die Kurse auch bei sinkenden Unternehmensgewinnen steigen. Nicht sowohl Wachstum, als vielmehr value investing und Dividendenstrategien sind in Mode. Aber die Zeit der Schnäppchen ist vorbei! Warum Aschenputtel? Die Guten ins Töpfchen - die Schlechten ins Kröpfchen. Aschenputtel bewegt sich in Trippelschritten über das Börsenparkett, um ja keinen goldenen Pantoffel zu verlieren. Ich weise darauf hin, dass ich selbst private Depots führe, in denen ich die selben Aktienfavoriten handle wie Aschenputtell.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Für BDI wurde leider ein schlechter Verkaufspreis erzielt. Seit Bekanntgabe der Delistings-/Abfindungspläne hatte Aschenputtell marktgerechte Verkaufslimits, wie sie in Frankfurt oft gehandelt wurden, im Markt. Bei L&S wurde die Order leider nicht ausgeführt. Die Annahme das Abfindungsangebots war technisch nicht möglich. Letztlich wurde ins Geld verkauft, um auf jeden Fall nich vom Delisting erwischt zu werden. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Seit der Präsidentschaftswahl in den USA ist Aschenputtell aus dem Rythmus geraten. Es sieht aus, als gäbe es einen allgemeinen Favoritenwechsel, den Aschenputtell verschlafen hat. Die alten Outperformer wie Grenke, Hypoport oder Helma konsolidieren ausgiebig. Dazu passt, dass die Großunternehmen im DAX zur Zeit sich klar besser entwickeln als die Nebenwerte. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Start in die Berichtssaison verläuft bisher sehr erfreulich. Steico meldet einen Gewinnsprung: http://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/steico-dynamisches-wachstum-ersten-halbjahr/?newsID=951363 Drillisch kann nach dem schwachen 1. Quartal sich deutlich verbessern: http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/drillisch-setzt-den-profitablen-wachstumskurs-zweiten-quartal-fort/?newsID=951367 Und Amadeus zeigt unspektakuläres, aber gewohnt solides Wachstum: http://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/amadeus-fire-halbjahresergebnis-des-geschaeftsjahres/?newsID=951387 mehr anzeigen

Kommentar zu PUBLITY AG

publity legt sich frühzeitig auf eine Dividende für das laufende Jahr von 2,80€ fest. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.