stop fisher

Marcus Schöppl

Performance

  • +13,5 %
    seit 22.01.2019
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Bei dieser Strategie werden gezielt Unternehmensanteile erworben, bei welchem im Kursverlauf die "Stop Loss Orders" anderer Marktteilnehmer abgefischt worden sind und danach wahrscheinlich von institutionellen Marktteilnehmer akkumuliert werden.

Das Unternehmen sollte in den letzten 3 Monaten unabhängig von der Konjunkturentwicklung abverkauft worden sein und ist wahrscheinlich dabei sich gerade zu stabilisieren, weil möglicherweise professionelle Marktteilnehmer die Aktie für günstig erachten bzw. der Grund des Abverkaufs eine Übertreibung darstellte.

An Hand eines selbst programmierten Regelwerkes, welches aus mehreren Konditionen besteht, sollen weltweite Unternehmen gefunden werden, welche einen Einstieg mit attraktiven Chance/Risikoverhältnis aufweisen können.

Konditionen:
Kursverlust, Handelsspanne, Volumen, Unterstützung und Widerstand, Fibonacci-Retracements, Zyklus des Kursverlaufes.

Es sollen hauptsächlich Aktien aus den USA (SP500 und Nasdaq 100) gekauft werden, welche die Kriterien eines "Stop-Fishing-Trades" aufweisen. Ebenso sind geringfügige Anteile an Unternehmen aus Deutschland und Europa möglich.

Die Haltedauer wird voraussichtlich mehrere Wochen bis Monate sein.
Für die Entscheidungsfindung nutze ich die Software Amibroker und Prorealtime.de, auf welchen ich wöchentlich meine Quartalscharts nach Signalen überprüfe. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFSF888888
Erstellungsdatum
22.01.2019
Indexstand
High Watermark
122,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Marcus Schöppl
Mitglied seit 05.05.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.