Investieren – Wie und warum?

Finanzkrisen sind in aller Munde, gute Anlageberatung ist nicht leicht zu finden und manche Finanzberater haben das Vertrauen der Anleger verspielt - der Orientierungsbedarf am Kapitalmarkt ist enorm. Daher haben wir einen unabhängigen Marktplatz geschaffen, wo Talente und Kapitalmarktexperten ihre Handelsideen für jeden sichtbar teilen. Jeder, ungeachtet seines verfügbaren Kapitals, kann seine Favoriten auswählen und über ein börsengehandeltes Finanzprodukt von diesen Handelsideen profitieren.

Was ist eigentlich ein wikifolio?

wikifolios sind Musterdepots, in denen private Trader, professionelle Vermögensverwalter und renommierte Finanzmedien ihre Handelsideen umsetzen. Jedes wikifolio kann als fiktives Referenzportfolio dienen, auf das sich ein betreffender wikifolio-Index bezieht. Hierauf begibt die Lang & Schwarz Aktiengesellschaft Endlos-Indexzertifikate, die an der Börse Stuttgart gehandelt werden.

Dabei sind sämtliche Transaktionen im wikifolio von Beginn an öffentlich einsehbar und die Wertentwicklung lückenlos nachvollziehbar.  Findet ein wikifolio genügend Unterstützer, kann auf seiner Basis ein börsengehandeltes wikifolio-Zertifikat aufgelegt werden, in das jeder über seine Bank oder seinen Online Broker investieren kann. 

Wie funktioniert das wikifolio.com Prinzip mit Tradern und Anlegern

Werden Sie Teil der Anleger-Revolution!

Vielfältige Strategien für jedes Depot

Basis für wikifolios sind mehr als 250.000 Aktien, ETPs und strukturierte Produkte renommierter Anbieter wie Lang & Schwarz, HSBC Trinkaus, Société Générale oder UBS. wikifolio-Trader setzen so die vielfältigsten Handelsideen in ihren wikifolios um. Von breit gestreuten oder langfristigen Handelsideen bis hin zu kurzfristigen Trading-Ansätzen – Für jeden kann etwas dabei sein!

Tausende unterschiedliche Handelsideen für Ihr Portfolio

Einfach auswählen und investieren

Über die wikifolio-Suche mit ihren zahlreichen Filtern und Auszeichnungen finden Sie die wikifolios, die zu Ihnen passen können. Die Top-wikifolio-Rangliste erleichtert die Auswahl. 

In ausgewählte wikifolio-Zertifikate investieren ist einfach: Bereits ab etwa 100 Euro können Sie wikifolio-Zertifikate in Ihr bestehendes Wertpapier-Depot bei Ihrer Bank oder Ihrem Online Broker  aufnehmen.  

Die besten wikifolios in der Top-wikifolio-Rangliste

Wählen Sie Ihre Favoriten aus und profitieren Sie über börsengehandelte Finanzprodukte von diesen Handelsideen.

Maximale Transparenz für Ihren Überblick

Sie können alle wikifolios jederzeit einsehen und genau beobachten, wie sich Ihre Lieblings-wikifolios entwickeln!

Das aktuelle Porfolio und alle Werte sind mit Real-Time-Kursen abgebildet
Aktuelles Portfolio
Alle Werte im wikifolio zu Echtzeit-Kursen
Sehen Sie alle Transaktionen im wikifolio in Echtzeit
Alle Transaktionen
Jeder Kauf und Verkauf seit Erstellung
Alle Kommentare der Trader sind jederzeit einsehbar
Trader-Kommentare
Analysen und Meinungen des Traders
Im Kontoauszug ist die Wertentwicklung lückenlos erfasst
Kontoauszug
Gesamte Wertentwicklung im Detail und als Download
Foto Sebastian Reese, Top-Trader bei wikifolio.com
Durch die Transparenz auf wikifolio.com steigt für mich als Trader natürlich der Druck, weil jeder die wikifolios und ihre Performance direkt vergleichen kann.
Sebastian Reese Trader auf wikifolio.com

Faires Gebührenmodell für Performance

Zertifikatgebühr: bis zu 0,95 % p.a.Wird täglich nach Handelsschluss abgerechnet
Performancegebühr: bis zu 30 %Individuell pro wikifolio - wird nur beim Erreichen eines neuen Höchststandes vom Gewinn berechnet
Keine Transaktionsgebühren im wikifolio

Die Nutzung von wikifolio.com ist kostenlos. Erst wenn Sie in ein wikifolio-Zertifikat investieren, fällt eine Zertifikate- und, bei Erreichen eines neuen High Watermarks (neuer Jahreshöchststand), eine Performancegebühr an.

Auf wikifolio.com sehen Sie alle Kurs- und Preisangaben bereits abzüglich der Zertifikate- und Performancegebühren. Die Rendite des jeweiligen wikifolio-Zertifikats entspricht der des jeweiligen wikifolios – ohne versteckten Kosten.

Transaktionen und Umschichtungen im wikifolio werden nicht durch zusätzliche Kosten belastet. So können wikifolio-Trader jede Marktbewegung nutzen, ohne ihre Rendite durch Transaktionskosten zu schmälern.

Foto Doris Beer, Top-Traderin bei wikifolio.com
Trader und Anleger auf wikifolio.com verfolgen dasselbe Ziel: Ich verdiene nur Geld, wenn mein wikifolio eine Rendite erwirtschaftet, von der Anleger tatsächlich profitieren.
Doris Beer “TraderLady“ auf wikifolio.com
Auszeichnung für wikifolio.com

Anleger bringen wikifolio-Zertifikate nach vorne!

2015 waren wikifolio-Zertifikate, neben Produkten der Deutsche Bank und der Commerzbank, unter den meistgehandelten Produkte nach Kundenorders im Segment Index- und Partizipationszertifikate der EUWAX.

Wenn’s ums Geld geht, müssen Sicherheit und Vertrauen groß geschrieben werden. So auch bei wikifolio.com. Alle Transaktionen laufen über unseren Partner Lang & Schwarz bzw. den Handelsplatz der  Börse Stuttgart (EUWAX). Diese stehen für eine ordnungsgemäße Abwicklung.

In Kooperation mit
Logo unseres Partners Lang & Schwarz
Lang & Schwarz ist die Emittentin der wikifolio-Zertifikate. Die Begebung von derivativen Finanzinstrumenten mit dem Hauptaugenmerk auf Hebelprodukten ist neben der Entwicklung strukturierter Produkte die Haupttätigkeit der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft.
Logo unseres Partners Börse Stuttgart
Partner beim Handel mit wikifolio-Zertifikaten ist die Börse Stuttgart. Als Marktführer im börslichen Handel für verbriefte Derivate in Europa und Unternehmensanleihen in Deutschland ist die Börse Stuttgart der führende europäische Börsenplatz für Privatanleger.