BioNTech – auf der Suche nach dem Corona-Impfstoff

In vielen kleinen Betrieben, aber auch in größeren Unternehmen, wird die Arbeitsleistung zurzeit drastisch reduziert. Gezwungenermaßen. Eine der großen Ausnahmen bilden Biotechfirmen, die rund um die Uhr an einem Impfstoff gegen das Coronavirus forschen.

biontech-logo
Quelle: Biontech, wikifolio.com

Und das durchaus mit Erfolg: Das Mainzer Biotechnologie-Unternehmen BioNTech berichtete am Montag über rapide Fortschritte bei dem COVID-19-Impfstoff-Programm zur Bekämpfung der globalen Gesundheitsbedrohung. Demnach soll bereits Ende April eine klinische Studie starten. Hilfe bekommt das Unternehmen dabei unter anderem vom US-Pharmakonzern Pfizer , mit dem man bereits bei der Entwicklung anderer Impfstoffe zur Grippe-Vorbeugung kooperiert.

Die Aktie von BioNTech kennt seitdem kein Halten mehr. Allein in einer Woche legte das Papier um 120 Prozent zu. Angesichts der Lage ist der Handel aber entsprechend volatil, auch empfindliche Rückschläge wie am heutigen Tag können daher vorkommen. Der positive Newsflow rund um das Unternehmen dürfte aber anhalten. So plant das Unternehmen in den kommenden Wochen Details zu einem neuartigen therapeutischen Ansatz für bereits infizierte Patienten zu veröffentlichen. Die Aktie wird also weiterhin im Fokus stehen. Ob das Unternehmen am Ende wirklich einer der großen Profiteure der aktuellen Krise ist, muss sich indes noch zeigen.

Ein Branchenkenner diversifiziert

Der als Molekularbiologe in der pharmazeutischen Industrie tätige Richard Dobetsberger ( Ritschy ) setzt wahrscheinlich auch deshalb in seinem wikifolio UMBRELLA auf Aktien verschiedener Unternehmen, die sich aktuell in diesem Umfeld bewegen. Zu den in dieser Woche jeweils aufgestockten Top-Werten seines Depots zählen ganz konkret die Aktien von Gilead Sciences , Moderna und eben BioNTech . Hier lag der Trader am frühen Donnerstagnachmittag mit 50 Prozent im Plus. An einen Verkauf scheint er momentan noch nicht zu denken. Dank der Fokussierung auf die aktuell stark nachgefragten Titel konnte das vom Hoch zuletzt um 26 Prozent abgerutschte wikifolio innerhalb von nur zwei Tagen wieder um 15 Prozent zulegen. Seit dem Herbst 2012 gelang bei einem maximalen Verlust von 35 Prozent eine beeindruckende Performance von durchschnittlich 25 Prozent pro Jahr.

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +456,1 %
    seit 16.09.2012
  • +64,3 %
    1 Jahr
  • 1,41×
    Risiko-Faktor
  • EUR 2.224.895,51
    investiertes Kapital
Coronavirus-Profiteure im Depot

Mit zwei Top-Werten auf Erfolgskurs

Maximilian Dörings ( radadadam ) Track-Record auf wikifolio.com ist zwar um einiges kürzer, in der aktuellen Krise konnte er aber erstmals einen kühlen Kopf beweisen. Das wikifolio Zukunft-Trends legte in den letzten Wochen eine rasante Rallye hin. Seit Erstellung im August 2017 legte es nunmehr um 72 Prozent zu. Diese Kursexplosion ist auf exakt zwei Positionen zurückzuführen. Zum einen dem zweifach gehebelten ETF auf den Short DAX, der aktuell mit 47 Prozent im Plus liegt und einen Depotanteil von über 50 Prozent ausweist. Zum anderen der Aktie von BioNTech, die aktuell auf einen Depotanteil von 33 Prozent kommt. Hier war Döring am Montagnachmittag bei Kursen von 37,44 Euro eingestiegen. Gestern verkaufte er einen Teil der Position und realisierte so einen Gewinn von 125 Prozent. Auch dieser Trader scheint aber nicht an das Ende des Höhenflugs der Aktie zu glauben. Erst heute Vormittag hat er bei 69 Euro wieder aufgestockt.

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +43,3 %
    seit 30.08.2017
  • +10,6 %
    1 Jahr
  • -
    Risiko-Faktor
  • EUR 2.435,46
    investiertes Kapital
Starke Rendite trotz Krise

Die meistgehandelten US-Aktien der letzten sieben Tage:

# Name ISIN Handelsvolumen (in Euro) Alle Trades Käufe
1 Barrick Gold CA0679011084 510 837,18 286 65%
2 BioNTech US09075V1026 439 726,35 279 58%
3 Ballard Power CA0585861085 299 317,64 242 69%
4 Alibaba US01609W1027 146 857,47 218 61%
5 Mastercard US57636Q1040 47 252,80 212 67%
6 Berkshire Hathaway US0846707026 63 284,12 187 75%
7 Plug Power US72919P2020 49 344,47 120 65%
8 The Trade Desk US88339J1051 152 050,16 109 67%
9 Beyond Meat US08862E1091 15 617,94 106 78%
10 Wheaton Precious Metals CA9628791027 24 809,36 103 57%

Top-informiert durch die Corona-Krise!

Die wesentlichen Infos zu der aktuellen Lage an den Aktienmärkten, Einschätzungen und Tipps der Top-Trader gratis direkt in Ihre Mailbox. Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie entspannt!

Jetzt Newsletter abonnieren!

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.