25.07.2014| Von: Christina Oehler |

Bei wikifolio.com brodelt es. Nicht nur wegen der brütenden Sommerhitze, sondern hauptsächlich wegen des geschäftigen Treibens in den wikifolio.com Wänden. Vor allem da sich die Zahl der Mitarbeiter seit letztem Jahr mehr als verdoppelt hat. Dies bedeutet neben doppelt so viel Bedarf an beispielsweise Kaffee auch doppelt so viele Ideen, Brainstormings und auch Manpower.

wikifolio.com sucht Mitarbeiter

Das wikifolio.com Team ist beinahe stetig auf der Suche nach Verstärkung. Damit wir unsere vielen Ideen auch in spannende Neuerungen auf unserer Plattform sowohl für Trader, als auch Anleger möglichst rasch in die Realität umsetzen können, ist Manpower gefragt.

Mehr Technik, noch mehr Content und Aussicht auf weitere Arbeitsplätze

Im technischen Bereich suchen wir C#/.Net Web- und Back-Office-Entwickler und einen Mitarbeiter im Bereich Content Marketing. Außerdem wird in Kürze auch ein Stellengesuch für einen Mitarbeiter im Bereich Search Engine Marketing und Optimization rausgehen, also haltet euch bereit.

Wer passt zu wikifolio.com?

Zu uns passen Mitarbeiter, die der Ansicht sind, dass Finanzprodukte transparenter und Märkte demokratischer sein sollten. Persönlichkeiten, die mitgestalten wollen und die in einem Team arbeiten möchten, das Ideen wertschätzt, das Chancen sucht aber auch bietet, dass mit Leidenschaft, Ausdauer und Kompetenz alle Hürden nimmt.

Bei uns zählen Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative, die Fähigkeit über den Tellerrand (der Finanzwelt) zu schauen, Spaß an der Bewegung und Furcht vor dem Stillstand in einem Unternehmen.

Wer ist bereits zum wikifolio.com Team gestoßen?

Wir haben in den letzten Wochen und Monaten etliche neue Mitarbeiter an Bord geholt. Die meisten haben wir bereits bei uns im Blog vorgestellt. Noch relativ neu bei wikifolio.com ist Sascha, die nicht nur unser gesamtes Office managt sondern viele, viele andere Dinge für und rund um wikifolio.com organisiert. Auch Yannic hatten wir euch bereits vorgestellt, unsere „Trader-Telefon-Maschine“ ;-) aus dem hohen Norden im Customer Service Bereich. Nikolaos im Produkt Management mit griechischen und Jozef im Bereich Projekt Management mit slowakischen Wurzeln, verstärken unsere Power in der Konzeption und Ideengenerierung zusätzlich.

Zwei weitere Teammitglieder stehen in den Startlöchern, sich der wikifolio.com Community vorzustellen. Und wir dürfen gespannt sein, wer noch aller in den wikifolio.com "Wordrap" einstimmt.