E-Autos sei Dank: Lithium-Aktien gehen durch die Decke

Die hohen Spritpreise könnten den ohnehin wohl nicht mehr aufzuhaltenden Trend zu alternativen Antriebsmodellen noch einmal beschleunigen. Im Bereich der Automobilindustrie konzentrieren sich die meisten Unternehmen auf Elektrofahrzeuge.

Massentauglich werden Elektroautos aber erst dann, wenn ausreichend leistungsstarke Batterien vorhanden sind. Hier will zum Beispiel der Batteriehersteller Varta einsteigen und entsprechend große Lithium-Ionen-Zellen des Typs „V4Drive“ bauen. Doch der Markt ist groß und es tummeln sich zahlreiche Firmen in diesem Segment. Die steigende Nachfrage lässt die Kurse vieler Lithium-Aktien gerade explodieren, nicht zuletzt weil es einige Übernahmen gab, durch die sich die Käufer frühzeitig in dem Wachstumsmarkt positionieren wollen. Natürlich haben auch die wikifolio-Trader die sich hier bietenden Chancen längst für sich entdeckt.

Die nächste Übernahme im Visier

Yavuz S. Kücük ( YSK ) ist in seinem wikifolio TITANS gleich in mehreren Branchenplayern investiert. Das passt insofern sehr gut, weil er in seiner Handelsidee explizit auf Aktien aus dem Bereich der E-Mobilität und den dazugehörigen Wertschöpfungsketten hinweist. Mit jeweils rund acht Prozent Depotanteil recht prominent vertreten sind die Aktien von American Lithium und Standard Lithium . Der letztgenannte Wert ist nach Ansicht des Traders der nächste potenzielle Übernahmekandidat. Dabei bringt er auch direkt zwei mögliche Käufer ins Gespräch: „Nach Millenial Lithium und Neo Lithium, die jüngst bereits aufgekauft wurden, hat Standard Lithium einen neuartigen und überlegenen Lithium-Extraktionsprozess anzubieten und profitiert zudem von der Partnerschaft mit dem Kölner Chemiekonzern Lanxess. Ich bin daher gespannt, wann es ein erstes Übernahmeangebot für Standard Lithium geben wird und ob Lanxess an der Übernahme des Partners interessiert ist. Oder vielleicht sogar Tesla? Die kommenden Wochen werden spannend.“

Der Trader handelt an der Börse nach dem Motto „Das größte Risiko ist es, kein Risiko einzugehen“. Passend dazu hat das wikifolio 2020 und auch in diesem Jahr bereits größere Drawdowns von 45 bzw. 35 Prozent verkraften müssen, unter dem Strich aber eine Performance von 124 Prozent erzielt. Im Jahresdurchschnitt brachte es das Musterdepot damit auf ein Plus von 28 Prozent.

wikifolio ansehen

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +119,8 %
    seit 03.08.2018
  • +28,4 %
    1 Jahr
  • 1,08×
    Risiko-Faktor
  • EUR 356.756,95
    investiertes Kapital
Ø-Performance pro Jahr: 28,5 Prozent

Ein Lithium-Schatz im schönen Rhein

Dass Christian Scheid ( Scheid ) bei den Lithium-Spekulationen ebenfalls mit dabei ist, wird erfahrene wikifolio-Anhänger kaum wundern. Schließlich ist der Finanzjournalist immer nah am Börsengeschehen dabei. Bei Standard Lithium gelang ihm in dieser Woche bereits ein erfolgreicher Kurzfrist-Trade. Bei Rock Tech Lithium betrug das Kursplus sogar bis zu 55 Prozent. Hier ist er in seinem nach acht Jahren mit 550 Prozent vorne liegenden wikifolio  Special Situations long/short aktuell ebenso investiert wie bei der Aktie der Karlsruher Firma Vulcan Energy. Das Unternehmen will nach Berichten der „Tagesschau“ einen riesigen Lithium-Schatz im Rhein heben, mit dem man eine Millionen E-Autos ausstatten könnte. Obwohl die Produktion erst 2024 so richtig starten soll, bestehen bereits Verträge mit mehreren Autoherstellern wie zum Beispiel Renault. Scheid kennt zwar die noch bestehenden Probleme bei dem Vorhaben des Unternehmens, sieht kurzfristig aber dennoch Chancen: „Allein die Phantasie treibt die Aktie seit Wochen an. Ich setze darauf, dass der Hype noch einige Zeit anhält.“

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +531,8 %
    seit 09.11.2013
  • +17,2 %
    1 Jahr
  • -
    Risiko-Faktor
  • EUR 1.477.657,55
    investiertes Kapital
Ø-Performance pro Jahr: 26,7 Prozent

440 Prozent Buchgewinn dank frühem Einstieg

Ab 2025 wird Vulcan Energy auch die belgische Umicore-Gruppe beliefern. wikifolio-Trader Andreas Amorin ( Shovelstocks ) findet „insofern interessant, dass Umicore ein Technologiekonsortium zur Weiterentwicklung einer vollständigen, nachhaltigen Wertschöpfungskette für Batteriezellen mit BMW & Northvolt gegründet hat“. Er hat die Aktie schon seit dem Start des Depots kurz vor Weihnachten des vergangenen Jahres in seinem wikifolio  Picks and shovels plays. Der Buchgewinn bei dieser Position beträgt aktuell 440 Prozent. Sein Ansatz, in unterbewertete picks & shovels plays zu investieren, ist bislang nicht nur hier aufgegangen. Das Gesamtplus beträgt 104 Prozent, seit der Emission des wikifolio-Zertifikats Anfang Juni sind es 37 Prozent. Die beschriebene Anlagestrategie beruht auf den Erfahrungen des Goldrausches 1848, als vor allem diejenigen erfolgreich waren, die den eifrigen Goldgräbern ihre Schaufeln, Picken und Siebe verkauft haben.

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +74,8 %
    seit 21.12.2020
  • -
    1 Jahr
  • 0,90×
    Risiko-Faktor
  • EUR 74.660,69
    investiertes Kapital
Seit Anfang Juni +37 Prozent

Die 9 meistgehandelten Aktien der letzten sieben Tage:

# Name ISIN Handelsvolumen (in Euro) Alle Trades Käufe
1 TeamViewer DE000A2YN900 1 645 480,16 658 68%
2 Plug Power US72919P2020 1 186 541,00 376 57%
3 Standard Lithium CA8536061010 950 538,48 294 49%
4 Apple US0378331005 1 281 136,14 267 57%
5 HelloFresh DE000A161408 1 314 784,72 242 43%
6 Rock Tech Lithium CA77273P2017 199 081,07 235 57%
7 Varta DE000A0TGJ55 364 927,95 233 43%
8 CropEnergies DE000A0LAUP1 426 870,38 226 77%
9 Tesla US88160R1014 594 488,76 222 69%

Alle wikifolios mit Standard Lithium im Depot!

Erfahren Sie, in welchen investierbaren wikifolios die Aktie vertreten ist und wie Trader das Papier handeln.

wikifolio-Suche

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.