09.05.2016| Von: Robert Wanner |

Der April ist seinem Ruf als einer der besten Börsenmonate auch im laufenden Jahr wieder gerecht geworden. Bei der Betrachtung der jeweiligen Monatsperformance beim DAX seit 1988 rangiert der gerade abgelaufene Monat mit einem durchschnittlichen Plus von 2,5 Prozent auf dem dritten Platz. Nur im Oktober und im Dezember konnten noch leicht bessere Ergebnisse erzielt werden. In diesem Jahr fielen die Zuwächse beim deutschen Leitindex mit gut 0,7 Prozent aber vergleichsweise dünn aus. Zwischenzeitlich lag das Plus zwar mal bei über 5 Prozent, eine schwache Schlusswoche sorgte dann aber für eine gewisse Ernüchterung. Ähnlich sieht das Bild bei den drei wikifolios aus, deren Zertifikate im April den größten Zuwachs an investiertem Kapital verbuchen konnten. Allerdings beeindruckten alle drei Kandidaten mal wieder mit einer deutlich geringeren Schwankungsbreite.

Sascha Gebhard („nickleeson79“) schaffte es bei unseren Top-3-wikifolios nach einem dritten Platz im Vormonat diesmal ganz nach oben aufs Treppchen. Bei seinem wikifolio „DACH-Trading&Invest“ hat das investierte Kapital mittlerweile ein Volumen von gut 6,3 Mio. Euro erreicht. Bis auf das Flaggschiff-wikifolio des Anlegermagazins Börse Online ist damit kein anderes wikifolio-Zertifikat beliebter als dieses. Bei einer Performance von gut 76 Prozent seit Ende Februar 2013 (Zertifikat +65 Prozent seit April 2013) ist das auch kein Wunder, zumal sich der maximale Verlust in diesem Zeitraum auf lediglich 8,4 Prozent beläuft. Der seit 2012 einen eigenen Trading-Service betreibende Gebhard handelt ausschließlich mit Aktien und verknüpft dabei die Fundamentalanalyse mit charttechnischen Aspekten. Spannend wird sein, wie seine Strategie in den kommenden Monaten und Jahren funktionieren wird, da er aufgrund der starken Nachfrage leichte Anpassungen vornehmen muss, wie er per Kommentar gerade mitgeteilt hat: „Da ich in Nebenwerten kaum handlungsfähig bin aufgrund des mittlerweile hohen Volumens hier im wikifolio muss ich auf Chancen in den liquideren Aktien warten und hier sukzessive Positionen aufbauen“.

Mit ähnlichen Problemen dürfte zum Teil auch Michael Flender („GoldeselTrading“) zu kämpfen haben, der bei seinem wikifolio „Goldesel-Trading“ gezielt nach potenziellen Trading-Möglichkeiten bei deutschen Standard- und Nebenwerten sucht. Dank der starken Nachfrage seitens der Anleger im April ist das investierte Kapital auf 3,4 Mio. Euro angestiegen. Im Gegensatz zu Gebhard, der aktuell eine Cashquote von rund 65 Prozent fährt, ist Flender zu 95 Prozent in Aktien investiert. Die jüngsten Rücksetzer am Gesamtmarkt konnten ihm dennoch nicht viel anhaben. Das im Oktober 2013 gestartete wikifolio liegt mit einer Performance von 106 Prozent nur knapp unter dem Allzeithoch. Das im Mai 2014 emittierte Zertifikat kommt aktuell auf ein Plus von 35 Prozent. Mit lediglich 14,2% fällt der bislang größte Drawdown im Vergleich zu den Performancedaten mehr als überschaubar aus. Zudem gelang es dem seit 8 Jahren aktiven Daytrader bislang immer recht schnell, die zwischenzeitlichen Verluste wieder wettzumachen.

Ebenfalls nahe der jüngst erreichten Rekordmarken bewegt sich das wikifolio „Special Investments 1“ von Ingo Reeps („Checkitout“), welches im April auf Rang drei der beliebtesten wikifolio-Zertifikate gelandet ist. Der Diplom Volkswirt fährt eine komplett andere Strategie als die meisten anderen erfolgreichen wikifolio-Trader. Aufgrund seiner beruflichen Expertise (er bietet nachhaltige Unternehmens-, Finanzierungs- und Investmentberatung für Investoren, Unternehmen und Gründer an) achtet er bei seiner rein fundamental orientierten Auswahl der Depotwerte vor allem auf Management-Qualität und -Integrität, solide Bilanzen, den Cash Flow, eine geringe Verschuldung, Investitionen in Forschung & Entwicklung, die Produktpipeline, die Wachstumsperspektiven und eine günstige Bewertung der Aktien. Dass er sein Handwerk beherrscht, zeigt sich an der Performance von 97 Prozent seit Oktober 2014. Bei einem Maximalverlust von nur 13,4 Prozent konnte zudem der Wert des wikifolio-Zertifikats auf Sicht von gut 13 Monaten um 61 Prozent gesteigert werden.

 

 --

Tipp: Registrieren Sie sich jetzt und erhalten Sie die wikifolio.com News-Highlights direkt in Ihr Postfach!

Jetzt bei wikifolio.com registrieren

Darüber hinaus können Sie Ihre persönliche wikifolio.com Watchlist führen oder Ihr eigenes wikifolio erstellen – völlig unverbindlich und kostenlos!