Beim Erstellen eines wikifolios können wikifolio-Trader der deutschsprachigen Version von wikifolio.com zwischen Deutsch und Englisch als Basissprache des wikifolios wählen. Die Spracheinstellung für das wikifolio bezieht sich auf die Handelsidee und die Kommentare im wikifolio, die in der gewählten Sprache verfasst werden müssen.

Die Spracheinstellung kann bis zur Beantragung der Emission geändert werden.


Gibt es Unterschiede bei wikifolios in verschiedenen Sprachen?

Das Anlageuniversum
Deutschsprachige wikifolios können, wenn gewünscht, das gesamte wikifolio.com Anlageuniversum handeln. Wird als Sprache beim Erstellen eines wikifolios Englisch gewählt, so wird das Anlageuniversum automatisch auf Aktien, ETPs und Fonds eingeschränkt. Derivate können in englischsprachigen wikifolios also nicht gehandelt werden, damit bleibt auch das Erstellen von Dachwikifolios derzeit deutschsprachigen wikifolios vorbehalten.

Investierbarkeit
Um investierbar zu werden, also die Basis für ein wikifolio-Zertifikat zu bilden, werden wikifolios in englischer Sprache nach dem Emissionsgespräch auf Deutsch übersetzt. Die Übersetzung passiert bei wikifolio.com und ist mit keinerlei Kosten für den Trader verbunden. Im Anschluß folgt der wikifolio-Prüfungsprozess und die Emission des zugehörigen wikifolio-Zertifikats.


Wie sind die wikifolios in unterschiedlichen Sprachen in der wikifolio-Suche auffindbar?

In der wikifolio-Suche können alle verfügbaren wikifolios, unabhängig von ihrer Sprache, gefunden werden. Entsprechend der aktuellen Landeseinstellung ist jedoch stets der Filter „Nur wikifolios in aktueller Landessprache anzeigen“ automatisch aktiv und kann je nach Bedarf deaktiviert werden.