Erfahrung mit Wertpapieren habe ich seit dem Jahr 2006. Mein erstes Investment war allerdings drei Jahre vorher (Gold, phsyish) im Jahre 2003. 2006 über meine Hausbank in einen Fonds der Bank investiert - und das lief richtig gut. So bis 2008. Danach hatte erstmal keine Lust mehr auf die Börse und war mit der Anlageberatung meiner Hausbank nicht so ganz zufrieden - also Diplomatisch ausgedrückt. 2010 habe ich dann wieder angefangen zu investieren. Diesmal jedoch auf eigene Faust und nur in von mir ausgesuchte Wertpapiere. 2010 war natürlich auch ein ganz gutes Jahr für den Wiedereinstieg in Aktien - also im nachhinein betrachtet. Ab 2013 habe ich angefangen immer häufiger Positionen nicht mehr nur passiv, sondern auch aktiv zu verwalten. Insbesondere das Traden politischer Ereignisse hat mich sehr fasziniert. Seit 2016 lebe ich ausschließlich durch meine Investments/Trades. Das ist übrigens das Jahr in dem der Brexit war...;)

Erfahrung im Handel mit Wertpapieren

Risikoklasse 1:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 2:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 3:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 4:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 5:  1 bis 3 Jahre

Alle wikifolios von BoomUndCrash

Status: Publiziert

Erstellungsdatum 06.05.2017
Performance seit Beginn -67,4 %
Performance 1 Monat -27,1 %
Maximaler Verlust (bisher) -75,6 %
Erstemission -
Performancegebühr 10 %
ISIN -
Vormerkungen 0
Handelt Hebelprodukte
Handelt gesamtes Universum
Das investierte Kapital kann aufgrund der Umrechnung mehrerer Währungen vom tatsächlichen Wert abweichen.