Wir modellieren und optimieren bAV-Portfolios Die Deutsche Pensions Finance entwickelt dazu die entsprechenden Investmentstrategien und gestaltet dynamische Investmentprozesse mit kontinuierlicher Risikoüberprüfung und -steuerung. Kern beziehungsweise CORE dieser Investmentphilosophie ist ein Liability-Driven-Investment- Ansatz (kurz: LDI) mit der Orientierung am Rechnungszins oder an prognostizierten Cash-Flows; Ziel sind weitgehend gegen Risiken immunisierte Portfolios mit geringer Bilanz-Volatilität für das anwendende Unternehmen. Um den CORE herum bilden dann sogenannte Satellites ein Risikoportfolio, das größere Ertragschancen beinhaltet, bei allerdings höherer (Bilanz-) Volatilität.

Erfahrung im Handel mit Wertpapieren

Risikoklasse 1:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 2:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 3:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 4:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 5:  3 oder mehr Jahre

Alle wikifolios von DPFinance

Status: Publiziert

Trader: DPFinance
Erstellungsdatum 08.01.2015
Performance seit Beginn -0,9 %
Performance 1 Monat -0,6 %
Maximaler Verlust (bisher) -4,6 %
Erstemission -
Performancegebühr 5 %
ISIN -
Vormerkungen 9
Das investierte Kapital kann aufgrund der Umrechnung mehrerer Währungen vom tatsächlichen Wert abweichen.