Bereits früh kam ich durch das Erbe meines verstorbenen Vaters zu einem vererbten Fondssparplan, den ich mit großem Interesse beobachtete. Durch meine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann lernte ich die Hintergründe hinter dem Aktienmarkt kennen und lieben und mein Interesse wuchs immer weiter. Mein größter Tradingerfolg war die Verdreifachung von SAF Holland im Zeitraum 2012 bis 2015. Aktuell schätze ich den Markt als sehr nervös ein (China, Griechenland etc.), allerdings denke ich, dass grundsolide Unternehmen selbst in der Krise kaum Verluste einfahren werden, da deren Kerngeschäft von der Krise größtenteils unberührt bleibt. So bieten aktuelle Rückschläge die Möglichkeiten zum günstigen Nachkauf. Für meine Investmentidee, nur die Top-Picks des letzten Jahres auszuwählen, habe ich im letzten Jahr im September ein Musterdepot mit den 5 Top-Picks der Liste aufgelegt und konnte damit einen imaginären Gewinn von +65% (Top-Aktie: ALPS +128%) im Zeitraum 24.09.2014 bis 17.07.2015 erzielen (keine einzige Aktie im Minus). Dies war der Anlass, das Depot größer abzubilden, hier mit aktuellen Werten und einer höheren Aktienanzahl.

Erfahrung im Handel mit Wertpapieren

Risikoklasse 1:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 2:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 3:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 4:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 5:  1 bis 3 Jahre

Alle wikifolios von jokerxl123

Status: Investierbar

Trader: jokerxl123
Erstellungsdatum 17.07.2015
Performance seit Beginn +2,3 %
Performance 1 Monat -2,9 %
Maximaler Verlust (bisher) -19,7 %
Erstemission 22.01.2016
Performancegebühr 5 %
ISIN DE000LS9HWH9
Investiertes Kapital EUR 0,00
Schwerpunkt DEUTSCHLAND

Status: Publiziert

Trader: jokerxl123
Erstellungsdatum 13.08.2015
Performance seit Beginn +13,3 %
Performance 1 Monat -2,2 %
Maximaler Verlust (bisher) -19,2 %
Erstemission -
Performancegebühr 5 %
ISIN -
Vormerkungen 6
Schwerpunkt DEUTSCHLAND
Das investierte Kapital kann aufgrund der Umrechnung mehrerer Währungen vom tatsächlichen Wert abweichen.