Alexander Hach

  • Tharsonius
  • Zuletzt online am 02.03.2017
  • Mitglied seit 11.08.2014
Ich bin Mathematiker und derzeit Doktorand an einer deutschen Universität. Obwohl nicht wirklich auf Finanz- und Wirtschaftsmathematik spezialisiert beschäftige mich in etwa seit meinem Studienbeginn aktiv mit dem Wertpapierhandel, wobei ich mich bemühe, sowohl systematische Ansätze als auch den gesunden Menschenverstand in meiner Anlagestrategie zu berücksichtigen. In Hinblick auf meinen Handelsstil würde ich mich dabei am ehesten als antizyklischen Value-Investor identifizieren, als dessen bekanntester Vertreter mit Sicherheit der legendäre Warren Buffet zu nennen wäre. Dementsprechend mache ich meine Handelsentscheidungen in erster Linie von fundamentalen Kennzahlen und Bilanzen abhängig und erst nachrangig von charttechnischen Aspekten und versuche dadurch von langfristigen Wertsteigerungen ausgesuchter Qualitätsaktien zu profitieren. Obwohl ich Wikifolio erst spät entdeckte, hat es mich konzeptionell schnell überzeugt, weil ich denke, dass der gesunde Menschenverstand nach wie vor eines der wichtigsten Instrumente bei der Geldanlage darstellt, und die Plattform nicht nur ein Forum für gegenseitige Inspiration bietet, sondern auch allgemein eine gesunde und transparente Anlagekultur fördert. mehr anzeigen

Handelserfahrung

Risikoklasse 1:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 2:  1 bis 3 Jahre
Risikoklasse 3:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 4:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 5:  3 oder mehr Jahre