RAVENQUEST BIOMED INC

WKN
A2H65Q
ISIN
CA7543871080
  • Aktien
  • Aktien International
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

0,310 EUR Verkauf

0,322 EUR Kauf

+0,00 Abs.

-0,6 % Rel.

19.07.2019 19:23Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 0,318 / 0,318
  • Hoch / Tief (1 Tag) 0,321 / 0,315
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 0,742 / 0,300
  • 1 Woche -8,6 %
  • 1 Monat -13,9 %
  • 1 Jahr 0,0 %

Ausgewählter Top-Trade

Für dieses Wertpapier gab es noch keinen Top-Trade.

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Ravenquest Biomed: Das Management des Cannabis-Produzenten präsentiert sich diese Woche auf einer Roadshow vor Investoren. Begonnen hat die Reise am Montag in Zürich. Gestern stand München auf dem Programm, heute folgt Frankfurt. Den Abschluss der Tour bilden am Donnerstag Brüssel und am Freitag Mailand. Wie ein mir bekannter Investor berichtet, hat das Management gestern in München einen hervorragenden Eindruck hinterlassen.

mehr anzeigen

Ravenquest Biomed: Das Management des Cannabis-Produzenten präsentiert sich diese Woche auf einer Roadshow vor Investoren. Begonnen hat die Reise am Montag in Zürich. Gestern stand München auf dem Programm, heute folgt Frankfurt. Den Abschluss der Tour bilden am Donnerstag Brüssel und am Freitag Mailand. Wie ein mir bekannter Investor berichtet, hat das Management gestern in München einen hervorragenden Eindruck hinterlassen.

mehr anzeigen

Ravenquest Biomed: Auf der Suche nach dem nächsten potenziellen Cannabis-Highflyer bin ich auf Ravenquest Biomed gestoßen. Ich habe mich dazu bisher nicht geäußert, da ich im wikifolio erst eine nennenswerte Position aufbauen wollte. Ravenquest Biomed stammt aus Kanada und ist gerade dabei, ein vollständig lizenziertes und operatives Cannabisunternehmen zu werden. Im Mai 2019 hat das Unternehmen von Health Canada die Lizenz erhalten, um medizinisches und so genanntes „Freizeit-Cannabis“ im ganzen Land verkaufen zu dürfen. Unmittelbar danach hat Ravenquest Biomed damit begonnen, die Cannabis-Produktion zu starten. Dabei greift die Gesellschaft auf die so genannte „Orbital-Gardening“-Anbaumethode zurück. Laut CEO George Robinson lässt sich dabei auf der gleichen Fläche 300 bis 600 Prozent mehr Cannabis anbauen als bei der herkömmlichen Methode mit flachen Tischen. Da Ravenquest Biomed unmittelbar vor der ersten Ernte steht, rechne ich in Kürze mit positiven Nachrichten. Interessant in dem Zusammenhang ist sicherlich auch, dass das Unternehmen für 2019 einen Abnahmevertrag über 8.000 Kilo Cannabis mit der Wayland Group hat. Im Best Case könnte Ravenquest Biomed im Jahr 2019 Cannabis im Wert von geschätzt mehr als 40 Mio. kanadischen Dollar (CAD) verkaufen. Dem steht ein Börsenwert von gut 65 Mio. CAD gegenüber. Im Vergleich zu den Branchengrößen ist die Bewertung (Umsatzmultiple von etwa 1,5) gerade zu winzig. Natürlich ist das Investment hochriskant, daher halte ich den Kapitaleinsatz und somit die Gewichtung im wikifolio in Grenzen.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.