DEUTSCHE POST AG NA O.N.

WKN
555200
ISIN
DE0005552004
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

26,761 EUR Verkauf

26,769 EUR Kauf

+0,05 Abs.

+0,2 % Rel.

21.02.2019 11:52Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 26,717 / 26,784
  • Hoch / Tief (1 Tag) 26,825 / 26,640
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 38,252 / 23,400
  • 1 Woche +2,1 %
  • 1 Monat +3,3 %
  • 1 Jahr -28,3 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Auch hier einen geringeren Wikifolio-Anteil gekauft, da es hier auch durchaus in die falsche Richtung gehen kann.

mehr anzeigen

Freibrief von der Regierung +++++++++++++++ Eigentlich wollte die Deutsche Post ab April das Porto erhöhen. Nun könnte sich dieser Schritt bis in den Sommer hinein verzögern. Verbraucher sollten sich nicht zu früh freuen: Hinter dem neuen Zeitplan steckt eine geplante Veränderung der Portoverordnung. Laut einem Bericht der „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ will das Bundeswirtschaftsministerium der Post auf diese Weise mehr Spielraum für die Erhöhung der Gebühren einräumen. Ursprünglich hatte die Bundesnetzagentur dem DAX-Unternehmen einen Aufschlag von 4,8 Prozent auf die bisherigen Tarife zugestanden. Jetzt ist von einer prozentual zweistelligen Erhöhung die Rede. Wenig überraschend begrüßte die Deutsche Post die Regierungspläne. Gerade in seinem Kerngeschäft könnte der Konzern einen positiven Impuls gut gebrauchen. In den ersten neun Monaten 2018 brach das operative Ergebnis im Brief- und Paketsegment um 70,8 Prozent ein. Am 7. März präsentiert die Post ihre Jahresbilanz. Da bis dahin Klarheit herrschen sollte, kann Vorstandschef Frank Appel bei seiner Prognose wohl mit einer satten Portoerhöhung kalkulieren. Wir trauen dem DAX-Titel jedenfalls einen Ausbruch aus dem Abwärtstrend zu. WH Börse Online 07/2019

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

Deutsche Post-Aktie auf Talfahrt - Minuten-Trade gefällig?

Die Deutsche Post-Aktie hat es seit einigen Monaten schwer. Seit Freitag lastet nun auch noch eine Gewinnwarnung auf der Aktie. Doch Experten schaffen es auch, aus überraschenden Talfahrten und zwischenzeitlichen Erholungen Profit zu schlagen - mitunter auch im Minutentakt.