COVESTRO AG O.N.

WKN
606214
ISIN
DE0006062144
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

35,600 EUR Verkauf

35,800 EUR Kauf

+0,00 Abs.

0,0 % Rel.

27.02.2020 22:57Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 35,700 / 37,115
  • Hoch / Tief (1 Tag) 37,590 / 35,465
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 55,803 / 35,500
  • 1 Woche -13,1 %
  • 1 Monat -7,6 %
  • 1 Jahr -26,5 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Trotz schlechter Zahlern steigt die Aktie heute deutlich:

 

Covestro erzielt 2019 einen Umsatz von 12,41 Mrd. EUR (VJ: 14,6 Mrd. EUR, Analystenprognose: 12,52 Mrd. EUR), ein Ebitda von 1,604 Mrd. EUR (VJ: 3,20 Mrd. EUR, Prognose: 1,603 Mrd. EUR), einen Free Operating Cashflow von 0,473 Mrd. EUR (VJ: 1,669 Mrd. EUR, Prognose: 0,463 Mrd. EUR) und einen Nettogewinn von 0,552 Mrd. EUR (VJ: 1,823 Mrd. EUR, Prognose: 0,55 Mrd. EUR). Der Dividendenvorschlag für 2019 bei 2,40 EUR je Aktie (VJ: 2,40 EUR, Prognose: 2,40 EUR).

Covestro erwartet im Ausblick auf das 1. Quartal ein Ebitda zwischen 200 EUR und 280 Mio. EUR. Im Ausblick auf 2020 sieht das Management ein Ebitda zwischen 1,0 EUR bis 1,5 Mrd. EUR (Prognose: 1,319 Mrd. EUR) und einen Free Operating Cashflow zwischen 0 EUR und 400 Mio. EUR (Prognose: 257 Mio. EUR). Die finanziellen Auswirkungen des Coronavirus sind dem Management zufolge noch nicht absehbar.

Quelle: Guidants News

 

Fundamental betrachtet erscheint die Aktie allerdings auch extrem günstig. Zumindest wenn man die 2018er Zahlen mit einem KGV von 4,56 und einer Dividendenrendite von 5,55% betrachtet.

Nach den erfolgten und prognostizierten Gewinnrückgängen erhöht sich das KGV zwar deutlich, die bei 2,40€ konstant belassene Dividende  (Dividendenvorschlag) ergibt allerdings beim aktuellen Kurs von 40,75 eine Rendite von stolzen 5,9%.

 

mehr anzeigen
BauerTrading SMTec-Lever

Covestro muss nach der letzten Analyse dieses Wikifolio verlassen. Die Performance war insgesamt nicht wie erhofft. 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

Prozyklisches Kaufsignal bei Wirecard

Rund um die Wirecard-Aktie ist Ruhe eingekehrt. Die Singapur-Affäre ist geklärt, der Kurs läuft seitwärts. Es scheint fast, als würde die Aktie neue Energie sammeln für einen weiteren Höhenflug ...