FIRST SENSOR AG O.N.

WKN
720190
ISIN
DE0007201907
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

33,000 EUR Verkauf

33,400 EUR Kauf

+0,00 Abs.

0,0 % Rel.

19.10.2019 12:37Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 33,200 / 33,200
  • Hoch / Tief (1 Tag) 33,200 / 33,200
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 33,550 / 14,000
  • 1 Woche +0,5 %
  • 1 Monat +5,1 %
  • 1 Jahr +98,2 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

So wie es aussieht, hat L&S die nicht nachvollziehbare Entscheidung korrigiert, First Sensor wegen des Übernahmeangebots und der damit verbundenen gesunkenen Liquidität nicht mehr zu listen. Ich habe die Aktie schnellstmöglich wieder in das Portfolio genommen, weil die Wahrscheinlichkeit für einen Abschluss eines Beherrschungsvertrages bei der Aktie sehr hoch ist. Auch wenn das nur ein paar Tage vom Zwangsverkauf bis zum Rückkauf waren, hat man leider 5,5% positive Kursentwicklung verpasst. Der kurzfristige Kursanstieg deutlich oberhalb des Gebots, obwohl das Übernahmeangebot wegen fehlender Freigaben noch lange schwebend sein wird, dürfte ein verstärkter Hinweis sein, dass der Bieter die restlichen fehlenden Stücke für die 75%-Mehrheit zum Abschluss eines Berherrschungsvertrages über die Börse kauft. Zwanghaft notwendig wäre das nicht, weil durch die Abwesentheit vieler Aktionäre auf der HV die eingereichten 72% für eine 75%-Mehrheit völlig ausreichend sein sollten.

mehr anzeigen

Die Aktie wurde aus dem Portfolio von wikifolio zwangsverkauft, weil L&S den Handel eingestellt hat. Begründet wird dies mit der bevorstehenden Übernahme bzw. aufgrund mangelnder Liquidität.

Da fehlen einem die Worte. Es gibt kein Delistingantrag der Gesellschaft und es ist ein Xetra-Listing vorhanden. Die Aktie wird an gut 10 Börsenplätzen gehandelt. Allein heute wurden bislang Aktien im Wert von 180.000€ umgesetzt. Der Streubesitz beträgt etwa 80 Mio. Euro. Schätzungsweise zwei Drittel der Aktien in meinem wikifolio sind weniger liquide.

Sofern der im Übernahmeangebot angekündigte Beherrschungsvertrag umgesetzt wird, ist First Sensor eine Aktie mit einem tollen Chance-Risiko-Verhältnis.

Setzen 6 L&S!

 

mehr anzeigen

Heute wurde folgende Mitteilung bekannt: 

First Sensor baut Zusammenarbeit mit Automatisierungsspezialist aus

Serienproduktion von kundenspezifischer Drucksensorlösung

- Schlüsselkunde will Abnahme bis 2022 verdreifachen

Die First Sensor AG, Entwickler und Hersteller von Standardprodukten und kundenspezifischen Sensorlösungen, erweitert die Zusammenarbeit mit einer deutschen Unternehmensgruppe im Bereich Steuerungs- und Automatisierungstechnik. Der Sensorik-Spezialist hat in diesem Rahmen die Serienproduktion einer kundenspezifischen Drucksensorlösung gestartet. Die mit einer Auswerteelektronik ausgestatteten Sensoren kontrollieren den Druckluft-Durchfluss in industriellen Pneumatik-Applikationen wie Greifarmen oder Hebevorrichtungen. Der Schlüsselkunde beabsichtigt, noch im laufenden Jahr ein erstes Volumenziel zu erreichen und die Abnahme bis 2022 mehr als zu verdreifachen.

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/first-sensor-baut-zusammenarbeit-mit-automatisierungsspezialist-aus/?newsID=1187085

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.