WIRECARD AG

WKN
747206
ISIN
DE0007472060
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

146,000 EUR Verkauf

146,600 EUR Kauf

+0,00 Abs.

0,0 % Rel.

20.07.2019 12:06Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 146,300 / 146,300
  • Hoch / Tief (1 Tag) 146,300 / 146,300
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 198,925 / 86,000
  • 1 Woche +0,9 %
  • 1 Monat -3,9 %
  • 1 Jahr -4,8 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Wirecard und ALDI unterzeichnen MOU und vereinbaren Zusammenarbeit

Wirecard wird deutschlandweit die Abwicklung von Zahlungen mit Kreditkarten und internationalen Debitkarten am Point-of-Sale übernehmen

19.07.2019

Wirecard, der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologien, und die Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD haben einen MOU unterzeichnet und planen hiermit offiziell im Bereich bargeldloser Zahlungen zusammenzuarbeiten.

Im Rahmen der Partnerschaft wird Wirecard die Abwicklung sämtlicher Zahlungen mit Kreditkarten und internationalen Debitkarten in allen ALDI Filialen in Deutschland übernehmen. Die Möglichkeit einer darüber hinaus gehenden Kooperation wird derzeit geprüft.

„Wirecard und ALDI teilen eine gemeinsame Vision, das Kundenerlebnis nachhaltig zu verbessern. Im Einzelhandel spielen dabei optimale Zahlungsprozesse, wie wir sie ermöglichen, eine wesentliche Rolle. Daher freuen wir uns sehr, mit ALDI zusammenzuarbeiten und unsere Partnerschaft in Zukunft weiterzuentwickeln“, sagt Christian Reindl, EVP Retail & Consumer Goods bei Wirecard.

„Wir möchten unseren Kundinnen und Kunden stets den einfachsten und schnellsten Service anbieten, auch im Rahmen des Bezahlvorgangs“, sagt Sebastian Jockel, stellvertretender Leiter Finanzmanagement bei ALDI Nord.

„Mit Wirecard haben wir einen zuverlässigen Partner gefunden, um unseren Kunden einen reibungslosen Zahlungsvorgang zu ermöglichen“, erklärt Guido Niechcial, Corporate Finance & Administration Director bei ALDI SÜD.

https://www.mazabo.investments/

https://www.mazabo.investments/performance-details

 

mehr anzeigen

Und schon wieder vermeldet Wirecard eine großartige Kooperation: Wirecard hat zusammen mit ALDI Nord und ALDI Süd eine Absichtserklärung veröffentlicht, in der die Unternehmen ihren Willen erklären, im Bereich der Abwicklung des Bezahlungsvorganges zukünftig zusammenzuarbeiten. In einem ersten Schritt soll Wirecard zukünftig sämtliche Zahlungen mit Kreditkarten und internationalen Debitkarten in allen ALDI Filialen in Deutschland übernehmen. Über eine darüber hinausgehende Ausweitung wird derzeit verhandelt.

Ich denke, dass Wirecard gute Chancen hat, langfristig das gesamte ALDI Geschäft an sich zu ziehen, denn es gibt einige sehr überzeugende Argumente. Eines davon ist beispielsweise, dass die volle Wertschöpfung, die sich durch Data Analytics aus den Zahlungsdaten generieren lässt, nur dann gehoben werden kann, wenn das Handelsunternehmen auch sämtliche Daten in die Analyse einbezieht.

mehr anzeigen

Allen Zockern und Short-Spekulanten zum Trotz- wieder eine Meldung, wieder ein neuer Partner, und was für einer!

Die Tragweite der Zusammenarbeit mit ALDI Nord und ALDI Süd, der Nr.1 im deutschen Discount-Geschäft, dürfte dem DAX-Aufsteiger nochmal deutlichen Schub verleihen. Auch wenn keine Details über die zu erwartende Höhe des Transaktionsvolumens (betrifft: alle Kreditkarten und alle Debit-Karten) bekannt wurde, dürfte dieser Deal -groben Schätzungen zu Folge- allein um mindestens 3% den künftigen Umsatz von Wirecard steigern. Ich bin jetzt seit über 2 Jahren in Wirecard investiert und ärgere mich allenfalls darüber, dass ich anfangs viel zu ängstlich war und bei damaligen Kursen von €48,- nicht "etwas mehr" eingekauft habe. Noch ein Jahr früher, 2016, gab es bekanntlich schon einmal eine Shortattacke des aggressvien Zatarra-Research-Vehikels. Kein Mensch kannte diese  "Analysten" bis dato, die damals ein Kursziel von €0,00 ausgaben. Schon allein deswegen gilt mein Augenmerk einzig und allein den seriösen und fundamentalen Meldungen und Zahlen aus dem Unternehmen!

www.onvista.de/news/wirecard-ist-der-aldi-coup-der-ritterschlag-fuer-die-aktie-darf-jetzt-wieder-ueber-200-euro-als-zielkurs-geredet-werden-256368257

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

Nach Gewinnwarnung: BASF kämpft um wichtige Unterstützung

Nach der Gewinnwarnung bei BASF hält sich die egeisterung bei Anlegern in Grenzen. Langfrist-Trader setzen dennoch weiter auf die Aktie des Chemiekonzerns.