AIXTRON SE NA O.N.

WKN
A0WMPJ
ISIN
DE000A0WMPJ6
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

9,754 EUR Verkauf

9,806 EUR Kauf

+0,04 Abs.

+0,4 % Rel.

27.05.2020 08:53Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 9,737 / 9,745
  • Hoch / Tief (1 Tag) 9,801 / 9,743
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 11,590 / 6,000
  • 1 Woche +1,8 %
  • 1 Monat +8,5 %
  • 1 Jahr +1,1 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Die Aufwärtsbewegung bei Aixtron schwächt sich ein wenig ab. Die letzten Höchststände bei ca. 10 EUR liegen nun schon ca. 10% weg. Aixtron gehört für mich aber trotzdem noch zu den Leader-Aktien, denn Aixtron hat im Vergleich zum Markt den Crash und den Rebound besser verarbeitet. Zwar stürzte die Aktie mit 48% stärker als der Markt ab, konnte aber anschließend mit 63% max. Rebound eine wesentlich höhere Performance erreichen und auch mit 68% mehr von dem Crash wieder aufholen. Aufgrund der hohen Performance der letzten 5 Wochen ist das Risiko einer Korrektur natürlich recht hoch, aber so lange das Marktmomentum so stark bleibt wie ich es in meiner letzten Tranalytics https://trading-analytics.de/tranalytics-12-april-2020-ist-der-rebound-schon-zu-ende erläutert habe, sollte es weiterhin auch Chancen auf eine Fortsetzung der Aufholbewegung geben. 

mehr anzeigen

Seit dem 22. Januar erfreut sich mein Wikifolio über die Aktien von Aixtron. 

Die unternehmerisch hoffnungsvolle Entwicklung zeigt sich nun auch im Kurs. Die Aktie stabilisiert sich seit Monaten, die letzten Brüche nach unten haben nur noch wenig Kurspotential nach unten gezeigt. Daher muss man nun den Blick nach oben richten. Das Kurspotential ergibt sich nicht nur fundamental aus den hohen Wachstumsschätzungen sondern auch aus der perfekten Turnaroundsituation im Chart. Das nachhaltige Ausbrechen über den wichtigen Widerstand bei 11 EUR wäre aus meiner Sicht der Beginn einer längeren Aufwärtsbewegung. Damit könnte eine langfristige Konsolidierung enden, die ein sehr gutes Chancen-Risiko-Verhältnis für diesen langfristigen Turnaroundwert bietet. Zudem sollte Aixtron von dem zurzeit sehr starken Halbleiter-Sektor profitieren. Ebenfalls hoch interessant ist die sehr hohe Quote von 13% Leerverkaufspositionen. Sollten die Shortseller durch einen nachhaltigen Trendwechsel genötigt werden ihre Leerverkaufspositionen zu reduzieren, könnte dies noch mehr Dynamik nach oben bringen. 

Meine vollständige Analyse habe ich meinem Blog veröffentlicht unter: https://trading-analytics.de/wikifolio-kauf-aixtron-22-1-2020

mehr anzeigen
Vagabund Planet25

Aixtron SE ist ein weltweit führender Anbieter von Beschichtungsanlagen für die Halbleiterindustrie, für viele High-Tech-Anwendungen u.a. auch Photovoltaik

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

Geschenkt war noch zu teuer

Am Montag spielte sich am Ölmarkt wahrlich Historisches ab: Dass ein Rohstoff-Kontrakt kurzzeitig tief in den negativen Preisbereich fallen würde, hätte man bis dahin wohl für unmöglich gehalten.